Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 16.01.2017 20:09

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Wie geht Loisl Begegnung mit der Vergangenheit aus?
Umfrage endete am 03.12.2016 17:40
Triumphzug 25%  25%  [ 1 ]
Egal, die Saison bleibt Mittelmaß 50%  50%  [ 2 ]
Pleiten, Pech und Pannen 25%  25%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen (15. Spieltag)
BeitragVerfasst: 29.11.2016 17:40 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Bild vs. Bild

Termin: Samstag, 03.12.2016, 13:00h

Loisl Schwartz hat mit dem SVS eine gute Zeit in der Liga 2 gehabt und die auch immer ganz sicher drin gehalten.

Einige Fraen gibt es aber ... :fff
Wie wird die Begegnung mit seiner Vergangenheit?
Was kann gegenüber der Partie in Schwabens Metropole geändert werden?
Wie wird die Startelf ausschauen? Brecko kehrt zurück, Kammerbauer rotiert wieder raus?
Burgknaller als alleinige Spitze ist nicht effektiv- Teuchert oder Sylvestr als Support?
Matavz ist gut im Training dabei, Comeback am Samstag?
Innenverteidigung wieder mit Schorsch & Dave? Schlafmütze Hovland raus?
Möhwald mit Spielgestaltung noch überfordert, wer kann ihn am besten unterstützen?

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 30.11.2016 17:15 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Statements von Kenan Kocak aus der PK von SV Sandhausen:

Zitat:
Thomas #Pledl wird gegen den @1_fc_nuernberg wegen der 5. Gelben Karte fehlen #SVSPK #FCNSVS
Zitat:
KK: "Kuhn, Kosecki und Vollmann sind u.a. die Optionen für Toni Pledl" #FCNSVS #SVSPK
Zitat:
KK: "Thiede hat seine Sache gegen Union Berlin gut gemacht - die Tendenz geht jedoch Richtung Klingmann" #SVSPK #FCNSVS
Zitat:
Marco Knaller kehrt nach seiner Verletzung in das SVS-Tor gegen den @1_fc_nuernberg zurück #SVSPK #FCNSVS
Zitat:
KK: "@1_fc_nuernberg hat eine hohe individuelle Qualität - wir wollen dort jedoch - wie auch gegen den KSC - gewinnen" #SVSPK #SVSPK
Zitat:
KK: "@1_fc_nuernberg kann aus dem Nichts Spiele entscheiden. Wir wollen jedoch unser Spiel durchziehen. Wir spielen auf Sieg" #SVSPK #FCNSVS
Zitat:
KK: "Müssen jetzt bis zur Winterpause alle Kräfte bündeln - es warten drei Top-Teams" #SVSPK #SVS1916 #Kocak
https://twitter.com/SV_Sandhausen
Nürnberg ist nach vorne brutal gefährlich

Ihr seid wohl nach der Niederlage gegen die Schwaben noch nicht auf Sandhausen eingestellt oder warum habt ihr nix anzumerken? :gr
Gebt dem Loisl doch ein paar Tipps... :fff

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 01.12.2016 14:18 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:32
Beiträge: 2476
Nee, mir fällt zu diesem Spiel einfach nichts postenswertes ein....
Und wenn der Louis nicht weiss, wie er gegen Sandhaufen aufstellen soll, kann ich ihm auch nicht helfen... :wink

_________________
Frei nach Didi: "Wollen hätten wir auch schon gewollt, aber können haben wir nicht gekonnt .... "


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 02.12.2016 15:14 
Amateurspieler

Registriert: 11.04.2015 09:14
Beiträge: 296
Schnelleres Spiel taktische Laufwege ,besseres Passspiel...konstantere Leistungen...

Schafft eigentlich nur Burgstaller...

Ansonsten seh ich da kaum jemanden...das heisst man muss es durch mehr training erzwingen..damit gewisse Abläufe blind funktionieren , aber DS ist der Club weit hinten dran an der aufstiegskonkurrenz.

Die Mannschaft ist noch nicht wirklich eine Mannschaft, deswegen kannst fast jeden bringen..

Salli' teuchert...


 Profil  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 12:47 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Diese Elf soll es richten und die 3 Punkte im Stadion holen!

https://pbs.twimg.com/media/CyvlQ8GXgAApDAV.jpg


kicker.de hat geschrieben:
Aufstellung:
Kirschbaum - Brecko , Hovland , Bulthuis , Sepsi - Behrens , Petrak - Kempe , Möhwald , Salli - G. Burgstaller

Reservebank:
R. Schäfer (Tor),Mühl,Gislason,P. Kammerbauer,S. Parker,Matavz,Teuchert


Auf gehts! :fcn

Schade ist der Ausfall vom Schorsch!

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 13:20 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2575
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
immer wieder der gleiche Mist.
Burgstaller in der Spitze völlig vergeudet.
Der liebe Alois ist dermaßen konservativ, der steht bestimmt jeden morgen mit dem gleichen Bein als erstes auf... :bong


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 13:26 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Kinstontown hat geschrieben:
...
Burgstaller in der Spitze völlig vergeudet.


... aber dafür macht er ordentlich viel Wind und ist variabel, also sooo schlecht ist das nicht. Im nächsten Spiel kann dann Matavz wieder von Anfang an mitspielen.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 13:34 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2575
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
schon gemerkt auf welcher Position burgstaller am stärksten ist und seine tore geschossen hat?
sicher nicht in der Sturmspitze.
das ist einfach nur Dummheit, wenn ich meinen eigenen spielern ihre stärken nehme!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 13:44 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Natürlich ist er als Sturmspitze nicht ganz so stark , aber Matavz ist sicherlich noch nicht so weit und Teuchert sehe ich auch noch nicht so stabil in der Rolle. Es wird doch vorne gut rotiert...

...was man hinten nicht so sagen kann. Sepsi und Dave unterirdisch beim 0:1! Wooten wäre schon was für uns, oder?

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 14:09 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2575
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
rein von den Torerfolgen schon, ob er wirklich was drauf hat kann ich leider nicht beurteilen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 16:26 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2959
Gegen Sandhausen darf man zuhause nicht verlieren. Dann noch mehr als eine Halbzeit mit einem Mann mehr und lässt sich so schulmädchenmäßig die Tore einschenken.
Damit ist die leise Hoffnung auf einen Aufstiegsplatz natürlich erledigt.
Der Trainer brauch aber auch nicht immer jammern über die vielen Gegentore, wenn er immer wieder die gleichen Penner da hinten aufstellt. Da soll lieber ein junger Nachwuchsspieler die Fehler machen. Da besteht wenigstens noch die Hoffnung, dass derjenige daraus lernt und besser wird. Bei Sepsi, Brecko und Hovland hab ich jede Hoffnung verloren.
Bulthuis war längere Zeit verletzt, war aber zuvor noch der stabilste Abwehrspieler.
Wenn man hinten so unsicher steht, überträgt sich das auf die ganze Mannschaft und es ist immer Verunsicherung vorhanden und man spielt nicht so befreit nach vorne.
Hier muss man was machen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 16:38 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
https://pbs.twimg.com/media/CywuBBBXgAAumOM.jpg

Also heut bin ich mal so richtig bedient. Das kann doch nicht wahr sein. Sandhausen war mit 10 Mann organisierter als unser Hühnerhaufen. Da hat ja kaum einer die Fähigkeiten Ruhe ins Spiel zu bringen und zu ordnen. Unsere DM sind zwar häufig definsiv gut unterwegs, aber nach vorne können die kein Spiel lenken. Hier MUSS (neben der Abwehrkette) unbedingt was passieren.

Sepsi braucht dringend eine Pause. Brecko spielt das im Rahmen seiner Möglichkeiten und es war nicht alles schlecht. Dave und Hovland sind zur Zeit nicht nur vom Sprintvermögen langsam, sondern auch vom Kopf her. Stellungsspiel? :hmm Langsam bringe ich kein Verständnis mehr für Hovland auf.

Hat jemand Salli gefordert? ...und nach dem Spiel immer noch? Kempe hätte durchaus auch Platz für Gislason machen können.

Heute waren wir auch fahrlässig mit unseren Chancen.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 17:42 
Stammspieler
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2014 14:58
Beiträge: 910
Plz/Ort: 76706 Dettenheim
Habe die Zusammenfassung gesehen, da war wirklich nicht viel Substanz drin.
Aber um Burgstaller beneide ich euch schon seit letzter Saison.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 03.12.2016 19:09 
Kadermitglied

Registriert: 30.12.2011 15:23
Beiträge: 596
Ich finde das es an der Zeit ist die Abwehr umzustellen :!:
Ich finde vor allem Hovland und Sepsi unterirdisch.
Unser Verein hat sowieso keine Kohle, da wäre es mir schon viel lieber wenn ein Mühl und ein Tippert spielt.
Die können dann ruhig auch mal Fehler machen, die lernen bestimmt noch daraus.
Für Brecko kann man ruhig auch noch einen anderen finden, entweder einen Amateur oder vielleicht wäre Leibolt eine Möglichkeit als RV.
Man sollte den Umbruch schon eher beginnen und auf die Jugend setzten, mit Erras kommt ja auch bald wieder ein guter nach.
Bulthuis sollte vielleicht noch IV bleiben und den jüngeren helfen.
Unser Trainer bekamm ja auch den Auftrag junge Spieler zu fördern, er sollte jetzt endlich mal damit beginnen.
Ein Sepsi und ein Hovland sind ihr Geld nicht wert.
Ansonsten Gratulation an Sandhausen, ein absolut verdienter Gewinner :top

Hoch lebe der Club :grin :grin :grin


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 04.12.2016 09:32 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2011 17:31
Beiträge: 1047
Sorry aber Hovland war gestern der einzige der nicht vogelwild über den Platz geirrt ist.

Aber man konnte jedes Mal wenn er im ballbesitz war erkennen, dass sich alle versteckt haben, weil er keine Anspielstation gefunden hat.

Wenn du dann mit Pumpenholländer, Käpt'n Iglo und unserem Nationalspieler drei so Typen in der Abwehr hast die außer beschissene Flanken schlagen und hoch und weit nichts können, siehst du selbst zwangsläufig auch nicht gut aus.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Nürnberg vs. SV Sandhausen
BeitragVerfasst: 04.12.2016 12:01 
Kadermitglied

Registriert: 30.12.2011 15:23
Beiträge: 596
Plerchi hat geschrieben:
Sorry aber Hovland war gestern der einzige der nicht vogelwild über den Platz geirrt ist.



Kann er ja auch gar nicht ,dafür ist er ja viel zu langsam :wink

Tut mir leid Plerchi ich habe das Spiel nicht live gesehen, kann Hovlands Leistung so gesehen nicht wirklich beurteilen, ich schreibe halt momentan viel aus den Frust heraus.
Aber nach 14 Spieltagen sieht man einfach das unsere Abwehr nicht konstant ist :!:

Hoch lebe der Club :grin :grin :grin


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO