Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 27.02.2017 03:42

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 447 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 20.04.2014 23:46 
Stammspieler

Registriert: 14.04.2013 09:25
Beiträge: 965
Nach dieser blamablen Saison muss sich was aendern. Warum haben wir so ein Kontrollgremium? Bitte ordnen Sie die Struktur und die handelnden Personen neu!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 21.04.2014 10:36 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11496
Die aktuelle Besetzung dieses Gremiums:

Klaus Schramm, Vorsitzender
Peter Schmitt, Stellv. Vorsitzender
Günther Koch, 2. Stellvertreter des Aufsichtsrates
Christian Ehrenberg
Dr. Ulrich Maly
Manfred Müller
Ralf Peisl
Hanns-Thomas Schamel
Siegfried Schneider

http://www.fcn.de/club/der-club/aufsichtsrat/

Die werden sich erst nach Abschluss der Saison öffentlich melden bzw. wenn vorher der Abstieg bereits feststehen sollte. Rein sportlich kann man da ernsthaft nur von Manni Müller und Günther Koch etwas erwarten.

Konsequenzen MUSS aber diese Saison auf jeden Fall nach sich ziehen.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 21.04.2014 10:51 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6518
Welche? Den Rücktritt von Woy ? Ich lach mich tot. Bader hat den Laden in seine Spur gebracht.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 21.04.2014 14:32 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11496
KLAUSWEISS176 hat geschrieben:
Rücktritt von Woy?
:hmm

mmmh, jetzt wo Du es schreibst ...
Der Spardiktator!

OK - wech damit! :top

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 05.05.2014 16:44 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2011 17:18
Beiträge: 1216
Plz/Ort: Veitsbach
GüKo u.a. zur Entlassung von GJ Verbeek
http://www.br.de/themen/sport/inhalt/fu ... t-100.html

_________________
Kämpft mit aller Kraft
Kämpft mit Leidenschaft

Wer Teppichboden richtig verlegt - findet ihn auch


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 16.08.2014 16:36 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11496
Dieses Gremium MUSS endlich die Zeichen der Zeit erkennen und handeln zum Wohle des 1. FC Nürnberg. Das ist u. a. deren Aufgabe. Ein "Weiter so" darf es nicht mehr geben.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 18.08.2014 16:19 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11496
Wie viele Mitglieder des AR werden dieses Jahr neu gewählt? Wer steht zur Disposition neben dem Schramm und dem Schneider?

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 10:52 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11496
Paukenschlag im AR

Zitat:
Bei den Aufsichtsratssitzungen des 1. FC Nürnberg wird der Stuhl von Manfred Müller künftig leerbleiben. Wie kicker online berichtet, ist der ehemalige Club-Keeper, der erst Oktober 2013 in das Kontrollgremium gewählt worden war, mit sofortiger Wirkung von seinem Pfosten zurückgetreten.

http://www.nordbayern.de/sport/manfred-muller-rucktritt-aus-dem-fcn-aufsichtsrat-1.3849866

Natürlich kann man jetzt trefflich diskutieren, aber irgendwie schaut das schon so aus, als ob sich die aktuelle Politik nicht mit den Vorstellungen vom Manni Müller deckt.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 11:12 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11496
BILD Twitter hat geschrieben:
Hanns-Thomas Schamel tritt als FCN-Aufsichtsrat zurück. #fcn #glubb #club Grund: Besetzung des Aufsichtsrates UND des Vorstands


Jetzt kommt es aber knüppeldicke. Das ist jetzt ein richtige Krise beim Glubb!

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 11:40 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2598
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
interessant, dass gleich 2 leute fluchtartig das sinkende schiff verlassen!
vielleicht kommt es jetzt doch endlich zum erhofften knall!
mich würden nur die beweggründe der beiden interessieren.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 13:56 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11496
Kinstontown hat geschrieben:
interessant, dass gleich 2 leute fluchtartig das sinkende schiff verlassen!
vielleicht kommt es jetzt doch endlich zum erhofften knall!
mich würden nur die beweggründe der beiden interessieren.



Bild
https://twitter.com/hofer87/status/504244674996219904/photo/1


und

BILD@twitter hat geschrieben:
Ein Aufsichtsrat, der nicht mit Namen genannt werden will, zu BILD: "Unser Gremium ist zerstritten!"

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 14:03 
Kadermitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2010 10:36
Beiträge: 632
Plz/Ort: Sachsen
Es brodelt gewaltig beim Club. Was passiert nur hinter den Kulissen. Ich denke dort herrscht, lt. Bader Friede, Freude, Eierkuchen.

_________________
"Wenn ich mal 90 Jahre alt werde, dann sage ich:
Ich hätte auch 100 werden können,
aber ich habe für den 1. FC Nürnberg gearbeitet."

Gertjan Verbeek nach dem Spiel gegen Braunschweig (02/2014)


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 14:17 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2598
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
er schreibt unter anderem auch von der besetzung des vorstandes.
damit dürfte alles erklärt sein.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 14:30 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11496
... und unser großer AR-Vorsitzender hat den Knall nicht gehört ... :fl

Zitat:
Schramm: Ich habe keine Forderung aus dem Gremium gehört, dass man jetzt personelle Konsequenzen ziehen sollte. Es ist nun mal im Profifußball so: Gewinnst du, bist du der Größte, und nach Niederlagen bist du eben der Depp. Wir haben einen Sportvorstand und dazu noch einen Experten. Es macht keinen Sinn, jetzt einen herauszupflücken. Das wäre meiner Meinung nach der falsche Weg.
http://www.nordbayern.de/nuernberger-zeitung/nz-sport/klaus-schramm-die-saison-ist-noch-lang-1.3849187

Gott sei Dank endet dessen Amtszeit auch in Kürze ....

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 14:53 
Kadermitglied

Registriert: 16.05.2008 11:24
Beiträge: 743
Schramm :gaga
Das werden interessante Zeiten. Chaosmässig. Nicht sportlich natürlich.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 15:09 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2971
Wenn die zwei, oder zumindest einer davon, mit diesen Argumenten aus dem AR zurücktreten, dann kann man sich doch wohl auch vorstellen, welche Ansichten die anderen Deppen in diesem Rat vertreten. Die haben eben immer noch nicht kapiert, dass wir nicht nur eine Ergebniskrise haben, sondern dann wir einen kompletten strukturellen Neuaufbau brauchen und vor allen Dingen viel mehr Feuer im Verein.
Deswegen wäre es eben auch nicht gut, wenn wir jetzt eine Siegesserie starten, so blöd es auch klingen mag. Aber manchmal is es halt nötig, dass die Scheiße richtig kocht.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 15:13 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2598
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
also dieser meister schramm der hat doch wohl einen an der waffel.
der labert eine sch...e, das ist ja nicht mehr feierlich!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 17:24 
Juniorenspieler

Registriert: 08.10.2008 14:48
Beiträge: 167
Mit Müller und Schamel sind ausgerechnet die zwei Leute ausgetreten, denen ich noch die meiste wirtschaftliche Kompetenz zurechne.
Mann, mann, mann ... das kann ja heiter werden... :twisted: :shock:
Am 30.9.gibt's von mir Stand heute keine Entlastung...!!!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 18:26 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2011 17:18
Beiträge: 1216
Plz/Ort: Veitsbach
Nur mal so ein Gedankengang einfach in den Raum gestellt.
Kann es sein das die Mehrheit des ARs auf der Kohle hockt und die Mindereinnahmen der 2. Liga daraus decken will
und dem Vorstand nicht mehr Geld bewilligt hat und erst jetzt nachdem es nur mit billig nicht geht weitere Mittel freigegeben hat?

_________________
Kämpft mit aller Kraft
Kämpft mit Leidenschaft

Wer Teppichboden richtig verlegt - findet ihn auch


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Aufsichtsrat 1.FC Nürnberg
BeitragVerfasst: 26.08.2014 19:12 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2598
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
frage dazu hawara:
warum betont dann der vorstand immer wieder, dass man ganz bewusst die kohle wieder investieren wird?


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 447 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 23  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO