Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 23.07.2017 21:52

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung JETZT!!!
BeitragVerfasst: 05.09.2014 18:18 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6520
Der dritte Punkt wird, sollten noch 2 Siege eingefahren werden, Bader erst einmal wieder zementieren.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 02.10.2014 17:00 
F-Jugend

Registriert: 03.11.2013 17:51
Beiträge: 50
Mir gehen die Kommentare zur Mitgliederversammlung ab.....


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 05.10.2014 15:38 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12034
http://ig-zukunft.de/blog/?p=1606

Zitat:
Westblick #37: JHV 2014 Teil 1 — Von ”Aaaaahwiegeil” bis “Zeck”
Publiziert am 5. Oktober 2014 von Exilfrange

Die Jah­res­haupt­ver­samm­lung am 30.09.14, sie ist bereits ein paar Tage her, doch noch immer hallt sie nach. Die Initia­tive Pro Club 2020 erlitt eine kra­chende Nie­der­lage, es gab wie schon letz­tes Jahr wie­der einen Antrag auf Abwahl eines Auf­sichts­rats und der Vor­stand durfte mal wie­der die große Bühne nutzen.
...
Den­noch durf­ten wir uns zunächst mit Kochs Schal­fi­asko her­um­pla­gen. ... Am Ende war den Mit­glie­dern trotz deut­li­cher Empö­rung die­ser Grund dann ein­fach zu blöd, um Koch zu kicken.
...
Der zweite wich­tige Ent­scheid war, ob die Mit­glie­der den Ver­such der Macht­über­nahme der Gruppe Scha­mel unter­stüt­zen wür­den. ... Scha­mel schließ­lich ließ sich vom Publi­kum pro­vo­zie­ren, kam jedoch gerade bei den Nach­fra­gen (eine Vor­lage, die von ihm die Angabe der nächs­ten Lot­to­zah­len ver­langte, machte dies aber auch leicht) dann wie­der zurück ins Ren­nen und machte ins­ge­samt klar den bes­ten Ein­druck. Gerade da er aber als Gruppe ange­tre­ten war, schei­terte er dann auch im Verbund. ... Seine kri­ti­sche Posi­tion im Auf­sichts­rat hätte ich per­sön­lich durch­aus begrüßt.
...
Mit den gewähl­ten Kan­di­da­ten kann man, Stand jetzt, auch leben, zumin­dest bis auf Zeck.


Ein ganz interessanter Rückblick von Exilfrange, dem ich in Teilen zustimmen kann, allerdings habe ich größere Zweifel zu den neuen Aufsichtsräten, und zwar nicht nur bezüglich Zeck.
Die gewählten haben sich einfach besser präsentiert. Das konnten sie auch einfacher, weil ihnen gegenüber keine negative Stimmung geherrscht hat. Trotzdem scheinen einige ja echte Baderboys zu sein. Ich rechne mir da nicht sehr viel positives neues Gedankengut und kritisches Hinterfragen der Vorstände aus.

Ich habe zwar auch Gömmel wegen der im Vorfeld veröffentlichten Aussagen und seiner oftmals gelobten wirtschaftswissenschaftlichen Kenntnisse mit Hintergrund Profifußball gewählt, habe aber auch bei ihm noch Zweifel, insbesondere ob er durchsetzungsstark ist. Seine Rede war aber rhetorisch und inhaltlich miserabel. Da bleibt jetzt nur die Hoffnung.... :fff

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 05.10.2014 20:02 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2676
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
schamel für zeck - evtl hätte die Mischung dann eher gepasst!? :wtf


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 06.10.2014 09:32 
Forenkapitalist
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2010 13:00
Beiträge: 2197
Plz/Ort: auf der ganzen welt zuhause
es haben sich alle bis auf kreuzer, schamel grenzen wir aus, da er von anfang an die arschlochkarte hatte und ausgebuht wurde, recht geschickt und wischiwaschi ausgedrückt, den lemmingen genau das gesagt was sie hören wollten, alles für den club und friede freude eierkuchen und ja schnell wieder in liga 1, doch wie egal hauptsache kein fcb und fürth, sondern nur der fcn.


was sie wollen, wie sie es wollen da kam eigentlich nichts, also gilt es abzuwarten, ob wirklich schlafwagen und weiter rückschritt als nach vorne oder ob ins neue zeitalter und marketing und kaufmännisches denken zieht beim fcn ein.

_________________
An Helden erinnert man sich, doch Legenden sterben nie !!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 07.10.2014 08:46 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12034
Teil 2 von Exilfranges Rückblick. Auch hier kann ich mich seinen Eindrücken anschliessen, insbesondere zu Bader und dem Wegsalbadern von kritischen Hinterfragern, dem Woy'schen Versuch der Oberflächlichkeit und des Nichtansprechens von wichtigen Finanzfragen. Leider war die Zeit doch schon zu sehr fortgeshritten und die Massen hatten nach Mitternacht die "Flucht" ergriffen.


http://ig-zukunft.de/blog/?p=1622
Zitat:
Und als ein Mit­glied anmerkte, dass Bader sich an sei­nen Ziel­set­zun­gen (Nicht­abstieg, Wie­der­auf­stieg) mes­sen las­sen müsse und wenn man diese nicht errei­che eine Erklä­rung und Feh­ler­ana­lyse nötig sei, erging es ihm nicht­bes­ser. Dies wurde zerb­adert, indem Bader zunächst begrün­dete, warum es wich­tig sei Ziele zu haben. Auf das eigent­li­che Thema hin­ge­wie­sen, sagte er dann doch allen Erns­tes, dass diese Frage müßig sei da die Ver­gan­gen­heit schon zur Genüge durch­ge­kaut wurde.
Die Anwe­sen­den, alle vol­ler Sehn­sucht auf zu Hause, applau­dier­ten ihm und buh­ten den kri­ti­schen Nach­ha­ker vom Mikro weg.

Zitat:
Dass Woy durch geschick­tes Ver­schie­ben der Trans­fers ins alte bzw. neue Bilanz­jahr diese Über­schuss­sum­men exakt beein­flus­sen konnte, wurde dabei von der ermat­te­ten JHV schon gar nicht mehr wahr­ge­nom­men.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 12.08.2015 18:28 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12034
Schreckliches Geschreibsel selbsternannter Traditionalisten. Die werden die nächste MV wieder zur Posse verkommen lassen.
http://clubmitglieder.com/bader-ist-weg-das-chaos-aber-bleibt
Das wird noch weiter tiefe Risse unter den Anhängern geben.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 12.08.2015 23:31 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2994
Sowas sollte man gar nicht erst hier verlinken. Ich habe selten einen größeren Mist gelesen als das was die bac da so selbstgerecht von sich gibt. Diejenigen sind doch maßgeblich mitverqntwortlich dafür, dass es so schlecht um den Verein steht. Und dass die in Bader immer noch jemanden sehen, dem es nur um das Wohle des Vereins ginge, disqualifiziert sie ohnehin für eine ernsthafte Diskussion.
Das ist eher ein Bündnis aktiver Deppen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung 2015
BeitragVerfasst: 02.10.2015 09:32 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12034
Das verspricht wieder einmal eine spannende Mitgliederversammlung zu werden. Mal schauen, ob jetzt auch die üblichen Tricks der Versammlungsleitung greifen und die Abstimmung über Entlastung auf weit nach Mitternacht dirigiert wird.

Wann kommen denn endlich die Namen der AR-Kandidaten an die Öffentlichkeit? Viel Zeit hat man als gemeines Mitglied nicht, um sich ein Bild über die jeweiligen Personen zu machen.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 02.10.2015 09:46 
Amateurspieler

Registriert: 07.04.2015 19:27
Beiträge: 340
Ich meine gelesen zu haben, dass die sogenannte Kandidatenliste Anfang der nächsten Woche veröffentlicht werden wird.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 05.10.2015 18:18 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12034
Zur INFO:

Offener Brief der IGZ zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2015:

http://ig-zukunft.de/blog/?p=1688

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 08.10.2015 21:04 
Cheftrainer

Registriert: 07.04.2011 18:30
Beiträge: 1450
gibt es einen live ticker wie bei der letzten show ?
bin in Glasgow

Schamel und Lechner waeren ok.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 09.10.2015 08:09 
Forenkapitalist
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2010 13:00
Beiträge: 2197
Plz/Ort: auf der ganzen welt zuhause
300 Anträge?

Respekt, da bin ich schon gespannt was für ein scheiß wieder eingereicht wurde.

_________________
An Helden erinnert man sich, doch Legenden sterben nie !!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 09.10.2015 09:30 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12034
http://www.fcn.de/der-club/mitgliederversammlung-2015/antraege/

Zitat:
Satzungsänderungen & sonstige Anträge



Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

nach Einlieferung der Einladung zu der am 11.10.2015 stattfindenden ordentlichen Mitgliederversammlung des 1. Fußball-Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e.V. bei der Post sind Anträge eingereicht worden, über welche die Mitgliederversammlung nach § 15 Abs. 8 Satz 1 und 2 der Satzung zu entscheiden hat.

Drei der eingereichten Anträge sind auf eine Änderung der Vereinssatzung gerichtet.

Der Vorstand teilt daher mit, dass die mit der Einladung zu ordentlichen Mitgliederversammlung bekannt gemachte Tagesordnung in Ihrem Tagesordnungspunkt 9 geändert und um zwei Unterpunkte 9.2 und 9.3 ergänzt wird und gibt die frist- und formgerecht gestellten satzungsändernden Anträge hiermit wie folgt bekannt:






9. Satzungsänderungen:

9.1. Beschlussfassung über die Änderung von § 26 Abs. 3 der Satzung

Vorstand und Aufsichtsrat schlagen vor, § 26 Abs. 3 der Satzung wie folgt zu ergänzen (fett markiert):

Die in § 26 Abs. 2 festgelegten Vereinbarungen gelten auch bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke bzw. bei Wegfall des bisherigen Vereinszwecks.

9.2. Beschlussfassung über die Ergänzung von § 15 der Satzung

Vereinsmitglied Reiner Kurzmann schlägt vor, § 15 der Satzung durch einen zusätzlichen Absatz 12 wie folgt zu ergänzen:

12. Eine erläuterte Bilanz, eine Gewinn- und Verlustrechnung sowie der Lagebericht des Vereins müssen zwei Wochen vor der ordentlichen Mitgliederversammlung für alle Mitglieder zugänglich auf der Geschäftsstelle des Vereins ausliegen und dürfen von den Mitgliedern gegen Vorlage des Mitgliedsausweises und eines Personaldokuments (Personalausweis/Reisepass) auf der Geschäftsstelle eingesehen werden. Gleiches gilt für den konsolidierten Jahresabschluss, sofern ein solcher aufgestellt wurde. Auf Wunsch eines Mitglieds werden diese oben genannten Unterlagen auf seine Kosten zugesandt.

9.3. Beschlussfassung über die Änderung von § 12 Abs. 1 Satz 2 der Satzung

Vereinsmitglied Dr. Georg Obenauf schlägt vor, § 12 Abs. 1 Satz 2 der Satzung wie folgt zu ändern (fett markiert):

Das Stimmrecht kann nur persönlich in der Mitgliederversammlung oder per Fernwahl (Brief-/Onlinewahl) ausgeübt werden. Eine Vertretung durch Dritte, auch durch andere Mitglieder, ist nicht zulässig.

Außerdem sind zwei weitere Anträge eingereicht worden, die zwar nicht auf eine Änderung der Satzung gerichtet sind, über welche die Mitgliederversammlung aber dennoch zu entscheiden hat.

Der Vorstand teilt daher weiter mit, dass die mit der Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung bekannt gemachte Tagesordnung in ihrem Tagesordnungspunkt 10 geändert und um 2 Unterpunkte 10.1 und 10.2 ergänzt wird und gibt die frist- und formgerecht gestellten Anträge hiermit wie folgt bekannt:

10. Sonstige Anträge:

10.1. Beschlussfassung über die Anweisung der Mitglieder an den Vorstand, einen Entwurf zur Änderung der Vereinssatzung sowie der Wahlordnung zur Ermöglichung der Stimmabgabe auch mittels Briefwahl oder Onlineabstimmung auszuarbeiten.

Vereinsmitglied Reiner Willmitzer schlägt vor zu beschließen wie folgt:

Der Vorstand des 1. FC Nürnberg e.V. wird beauftragt, einen Entwurf zur Änderung der Vereinssatzung sowie der Wahlordnung auszuarbeiten, mit der eine Möglichkeit geschaffen wird, dass bei Wahlen und Abstimmungen in Mitgliederversammlungen auf Antrag von stimmberechtigten Vereinsmitgliedern ihnen die Möglichkeit eingeräumt wird, eine Stimmabgabe auch durch Briefwahl oder mittels Onlineabstimmung vorzunehmen, und diesen Entwurf in der nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung zur Entscheidung vorzulegen.

10.2. Beschlussfassung über die Anweisung der Mitglieder an die Delegierten des 1. FCN Dachverein e.V., einer Grundschulderhöhung zuzustimmen.

Vorstand Michael Meeske schlägt gemäß § 14.7 der Satzung des 1.FCN Dachverein e.V. folgendes vor:

Die Mitgliederversammlung möge beschließen, durch eine Erhöhung der bereits vorrangigen Grundschuld, bzw. einen adäquaten Wegfall des Nießbrauchrechts des 1. FCN Dachverein e. V., am Flurstück 439 zu erreichen, dass die Finanzierungsfähigkeit des Vereins zum Zwecke strategischer Investitionen erhöht wird.

Diese Grundschulderhöhung würde durch eine Umschuldung hochverzinster kurzfristiger Finanzierungen in ein langfristig niedrigverzinstes Darlehen eine deutliche finanzielle Entlastung ermöglichen.

Anmerkung: Die Delegierten des Vereins haben im Sinne dieses Beschlusses entsprechend in der Dachvereinssitzung zu stimmen.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 09.10.2015 14:27 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12034
ACHTUNG: Hinweise zur Anreise - es finden noch 4 Großveranstaltungen auf dem Messegelände statt.

http://www.fcn.de/der-club/mitgliederversammlung-2015/anreise/

Zitat:
Für das Parken vor Ort nutzen Sie bitte das Parkhaus an der Großen Straße. Dort können alle Mitglieder kostenfrei parken. Von der Bushaltestelle am Parkhaus wird es einen Shuttle-Service zum Eingang der Frankenhalle geben.

Der Shuttle fährt von 12.30 - 15 Uhr und von 18 - 21 Uhr. Bitte beachten: Bei der Registrierung auf der Mitgliederversammlung müssen die Parkhaustickets in Ausfahrtickets umgetauscht werden.


Ich komme am Sonntag mit der U-Bahn... :wink

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 11.10.2015 16:13 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2011 17:18
Beiträge: 1232
Plz/Ort: Veitsbach
Beide Vorstände mit starker Rede - nun das übliche Kasperletheater.

_________________
Kämpft mit aller Kraft
Kämpft mit Leidenschaft

Wer Teppichboden richtig verlegt - findet ihn auch


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 11.10.2015 16:39 
Stammspieler
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 18:21
Beiträge: 889
Kurzes zwischenfazit nach 3stunden:
Nach 45 minuten hatten wir doch glatt 3 top's erledigt.
Das waren das hallo, ernennung des versammlungsleiter und Genehmigung der Tagesordnung. ... :top

Danach die berichte von vorstand und Aufsichtsrat.

Jetzt sind wir bei punkt 5 der Aussprache zu den berichten.

_________________
Wird jetzt alles besser bei unserm Glubb???


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 11.10.2015 17:18 
Stammspieler
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 18:21
Beiträge: 889
Die Aussprache ist mit einigen sinnvollen und den üblichen folkloristischen Beiträgen nun beendet.
Jetzt gehts an die Entlastung.

_________________
Wird jetzt alles besser bei unserm Glubb???


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 11.10.2015 17:35 
Stammspieler
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 18:21
Beiträge: 889
Der Vorstand um bader, woy und hamm ist nicht entlastet! Ja: 521 Nein : 738

_________________
Wird jetzt alles besser bei unserm Glubb???


Zuletzt geändert von deutscherpanzer am 11.10.2015 17:39, insgesamt 1-mal geändert.

 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Mitgliederversammlung
BeitragVerfasst: 11.10.2015 17:36 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2011 17:18
Beiträge: 1232
Plz/Ort: Veitsbach
Vorstand nicht entlastet

_________________
Kämpft mit aller Kraft
Kämpft mit Leidenschaft

Wer Teppichboden richtig verlegt - findet ihn auch


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO