Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 22.01.2017 13:21

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 25.06.2016 14:25 
Stammspieler

Registriert: 14.04.2013 09:25
Beiträge: 965
Fix!Schwartz wird neuer Trainer beim 1. FC Nürnberg.
https://twitter.com/DJDinkel/status/746668505286742016
Willkommen und viel Erfolg!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 25.06.2016 15:12 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2011 17:18
Beiträge: 1210
Plz/Ort: Veitsbach
Herzlich Willkommen und viel Erfolg beim GLUBB

_________________
Kämpft mit aller Kraft
Kämpft mit Leidenschaft

Wer Teppichboden richtig verlegt - findet ihn auch


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 25.06.2016 15:13 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
http://www.fcn.de/news/artikel/alois-schwartz-uebernimmt-beim-club/

Zitat:
Der neue Chef-Trainer des 1. FC Nürnberg heißt Alois Schwartz. Der 49-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten SV Sandhausen an den Sportpark Valznerweiher. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die Vereine Stillschweigen. Bereits am Montag, 27.06.16, wird Alois Schwartz erstmals in Nürnberg auf dem Platz stehen und den Trainingsauftakt leiten. Co-Trainer bleibt Manuel Klökler.

"Alois Schwartz hat in den letzten Jahren hervorragende Arbeit in Sandhausen geleistet. In den Gesprächen haben wir schnell festgestellt, dass wir in die gleiche Richtung denken", erklärt Andreas Bornemann, Vorstand Sport beim 1. FCN. "Er hat sich sofort für die Aufgabe hier in Nürnberg begeistert. Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit."


fcn.de hat geschrieben:
Das ist Alois Schwartz:

Geburtsdatum: 28.03.1967
Geburtsort: Nürtingen

Vereine als Spieler: FC Hard (2002), SC Pfullendorf (1998-2002), FC Homburg (1997-1998), Waldhof Mannheim (1996-1997), Rot-Weiss Essen (1995-1996), MSV Duisburg (1993-1995), Stuttgarter Kickers (1983-1993), TSV Grötzingen (bis 1983)

Vereine als Trainer: SV Sandhausen (2013-2016), Rot-Weiß Erfurt (2012-2013), 1. FC Kaiserslautern II (2007-2012), Wormatia Worms (2005-2006), Rot-Weiß Erfurt - Co-Trainer (2002-2005)

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 25.06.2016 15:48 
Kadermitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2010 10:36
Beiträge: 631
Plz/Ort: Sachsen
Jetzt ist es amtlich. Herzlich Willkommen beim Altmeister. Viel Erfolg und eine ruhige Zeit beim Club.
Ich halte Schwartz auch für einen sehr guten Trainer. Er hat mit Sandhausen sehr gute Arbeit geleistet.
Natürlich ist im beschaulichen Sandhausen auch ruhe im Umfeld da kann man sehr gut arbeiten, anders als in Nürnberg.
Mir gefällt seine ruhige Art außerhalb des Fußballplatzes und auf der anderen Seite seine dynamische Art an der Seitenlinie.
Ich denke so ist auch sein Umgang mit den Spielern.
Mit Alois Schwartz bekommen wir einen sehr guten Trainer.

_________________
"Wenn ich mal 90 Jahre alt werde, dann sage ich:
Ich hätte auch 100 werden können,
aber ich habe für den 1. FC Nürnberg gearbeitet."

Gertjan Verbeek nach dem Spiel gegen Braunschweig (02/2014)


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 25.06.2016 16:23 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Weiß jemand für was für eine Art Fußball der Alois steht? Taktikfuchs? :wtf
Ich habe Sandhausen jetzt nicht so sehr verfolgt.... :fff

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 25.06.2016 17:06 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:32
Beiträge: 2480
Ich kenne ihn als akribischen Arbeiter, der genau hinschaut und Spieler weiterentwickeln kann.
Sandhausen hat in den letzten Jahren immer wieder Spieler abgeben müssen, nicht nur Blum,
und trotzdem immer eine konkurrenzfähige Mannschaft auf das Feld geschickt.
Er hat in seiner Arbeitsweise grosse Ähnlichkeiten mit Weiler nur sein Auftreten ist knorriger aber nicht auf die Verbeeksche Art.
Ich denke, wir werden viel Freude an ihm haben und Ende kommender Saison werden einige Erstligisten versuchen,ihn zu ködern....
Im SVS Forum sind sie ziemlich sauer über den Wechsel und wünschen Alois die Pest an den Hals..
Nachtreten

_________________
Frei nach Didi: "Wollen hätten wir auch schon gewollt, aber können haben wir nicht gekonnt .... "


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 26.06.2016 10:37 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2961
Ich denke, dass Schwartz eine gute Lösung ist. Natürlich schade, dass wir noch Ablöse zahlen mussten, aber ich denke, dass es nicht mehr als 300000 waren. Schwartz ist ein erfahrener Zweitligatrainer, der es gewohnt ist aus wenig Mittel eine Mannschaft zusammenzubauen und zu entwickeln. Aufgrund der finanziellen Situation ist dies in Nürnberg in Zukunt auch gefordert. Zudem soll ja auch wieder verstärkt der eigene Nachwuchs gefördert und gefordert werden.
Ich bin gespannt, welche Neuzugänge er mit Bornemann jetzt noch zum Club holt und was er daraus macht.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 26.06.2016 12:22 
Kadermitglied

Registriert: 16.05.2008 11:24
Beiträge: 743
Ich denke die Wahl ist gut. Viel Erfolg beim Ruhmreichen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 26.06.2016 16:23 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Mick hat geschrieben:
...
Im SVS Forum sind sie ziemlich sauer über den Wechsel und wünschen Alois die Pest an den Hals..
Nachtreten



Nun ja, man kann schon eine gewisse Enttäuschung nachvollziehen, denn er hat ja vor 2 Wochen noch ein "Treuegelöbnis" pro SVS abgegeben und jetzt ... :fff

@1fc_nuernberg hat geschrieben:
Alois #Schwartz und Andreas #Bornemann: Gemeinsam in die Club-Zukunft. #fcn

https://pbs.twimg.com/media/Cl4d-pfXIAAKhAb.jpg

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 26.06.2016 17:06 
Kadermitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2008 20:02
Beiträge: 568
Didi hat geschrieben:
Nun ja, man kann schon eine gewisse Enttäuschung nachvollziehen, denn er hat ja vor 2 Wochen noch ein "Treuegelöbnis" pro SVS abgegeben und jetzt ... :fff

Das kennen wir ja ziemlich gut (s. Hecking)! :zwi

Hoffen wir dass es mit dem neuen Trainer klappt. Ich freue mich jedenfalls, trotz aller "Manko", auf die neue Saison!

_________________
Im Fußball baut man Dir schnell ein Denkmal, aber genauso schnell pinkelt man es an (Hans Meyer)


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 27.06.2016 11:22 
Juniorenspieler

Registriert: 08.10.2008 14:48
Beiträge: 167
Ich kann unseren neuen Trainer überhaupt nicht einschätzen, habe Sandhausen jetzt auch nicht so stark verfolgt (auch wenn das Pokal-Aus von 2013 gegen die immer noch schmerzt).
Wenn er aber aus dem Verein mit so geringen Mitteln das beste herausgeholt hat, dann bin ich mal zuversichtlich, dass er bei uns etwas ähnliches entwickeln kann.

Aber zunächst einmal:

Herzlich willkommen beim Ruhmreichen, Herr Schwartz und viel, viel Erfolg sowie gute Nerven ... :grin :cool:


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 27.06.2016 13:35 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Erste Pressekonferenz mit unserem neuen Loisl... :gr

https://youtu.be/q24MxWkaJio

Medienberichte:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/654752/artikel_schwartz-will-echte-einheit-und-viel-leidenschaft.html
Zitat:
...
Während Schwartz zu den Zielen der neuen Saison noch keine Angaben machen wollte, versprach er, auch in der kommenden Saison eine "echte Einheit" mit "viel Leidenschaft" auf den Platz bringen zu wollen.
...
"Die Mannschaft ist letzte Saison eine echte Einheit geworden. Mit viel Leidenschaft. Das wollen wir diese Saison wieder", so der 49-Jährige, der aber auch weiß, dass der Kampf um die Aufstiegsplätze für den letztjährigen Teilnehmer an der Aufstiegsrelegation kein Selbstläufer werden wird: "Die Liga ist von den Namen noch stärker geworden. Es wird wohl wieder die Hälfte um den Aufstieg spielen."
...
"Disziplin, Teamgeist, unbedingter Siegeswillen. Das sind Dinge, die mir wichtig sind." Auf dem Feld wolle er eine Mannschaft haben, die eher "agiere" anstatt zu "reagieren".



http://www.bild.de/sport/fussball/alois-schwartz/so-tickt-der-neue-trainer-46504200.bild.html
Zitat:
...
Ausdauernd: 30 bis 50 000 Kilometer legte Schwartz als Sandhausen-Trainer im Auto pro Jahr für Gegnerbeobachtungen zurück. Jeden Gegner der Liga hat er zwei bis drei Mal selbst beobachtet. Sein Wissen über die Liga und den FCN beeindruckte auch die Club-Bosse.
...
Gute Beobachtungsgabe: In Erfurt formte er aus einer zerstrittenen Trümmertruppe eine Mannschaft, in Sandhausen hielt er mit dem kleinsten Etat der Liga regelmäßig die Klasse. Das geht nur mit einem Blick für Talente und Aussortierte. Auch Spieler über 30 haben bei Schwartz gute Chancen.
...
Konsequent: In Sandhausen sortierte er schnell die Lieblinge Lönning und Pischorn aus, weil sie ihm nicht ins Konzept passten.
...
Intelligent: Mit 23 Jahren war er bei den Stuttgarter Kickers jüngster Kapitän der 1. Liga. Als Trainer lässt er die Führungsspieler mitreden, bezieht die Mannschaft bei taktischen Entscheidungen ein ohne schwach zu wirken.


http://www.nordbayern.de/sport/wunschkandidat-schwartz-als-fcn-coach-vorgestellt-1.5301094
Zitat:
...
Bornemann charakterisierte den neuen Chefcoach als "bodenständigen und fleißigen" Trainer, der unter anderem beim SV Sandhausen "erfolgreich mit jungen Spielern gearbeitet" hat. "Alois erfüllt mit seinem Profil alle Erwartungen und Vorstellungen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit", so der FCN-Sportvorstand weiter.
...
Schwartz äußerte sich auch zum kurzfristigen Wechsel von Sandhausen nach Nürnberg. Er könne es nachvollziehen, dass der SVS über den Verlust seines Übungsleiters so kurz vor dem Trainingsstart nicht sonderlich glücklich sei, "der Zeitpunkt ist nicht optimal, aber auch der Club ist nach Weilers Wechsel in Bedrängnis geraten". Also ging alles ganz schnell. "Ich habe den Verein über jeden Verhandlungsschritt informiert und möchte mir jetzt auch nicht den schwartzen Alois zuschieben lassen", namenswitzelte der 49-Jährige.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 02.07.2016 08:47 
Amateurspieler

Registriert: 11.04.2015 09:14
Beiträge: 301
Ein Fußball Lehrer, brauchen wir auch damit wir durch eigen Leistung wieder zu Geld kommen,allerdings sieht man daran das wir die 2liga halten wollen


 Profil  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 17.08.2016 13:53 
Stammspieler

Registriert: 02.11.2008 16:00
Beiträge: 883
Plz/Ort: Nbg-Gardenschdad
Loisl Schwartz:
"Disziplin, Teamgeist, unbedingter Siegeswillen. Das sind Dinge, die mir wichtig sind." Auf dem Feld wolle er eine Mannschaft haben, die eher "agiere" anstatt zu "reagieren".

Das die Mannschaft das mit dem agieren verstanden hat, ist wohl zu bezweifeln.....
Warum ist ein 1.FC Nürnberg nicht in der Lage einen Gegner in der 2.Liga zu dominieren? Selbst letzte Saison war das mehr hinter dem Ball herlaufen als selbst den Ball laufen zu lassen...

_________________
PRO Max-Bögl-Dome


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 19.08.2016 08:25 
Amateurspieler

Registriert: 07.04.2015 19:27
Beiträge: 340
Man sollte Herrn Schwartz noch ein bisschen Zeit und ein paar neue Spieler (natürlich nur, sofern das finanziell möglich ist) geben.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 22.08.2016 18:05 
Stammspieler

Registriert: 14.04.2013 09:25
Beiträge: 965
Der Trainer wird nach 3 (?!?) Pflichtspielen infrage gestellt. Verrückte Fussballwelt. Bornemann muss sich deutlich pro Trainer positionieren. Unruhe können wir in der Findungsphase nicht brauchen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 29.08.2016 14:15 
Forenkapitalist
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2010 13:00
Beiträge: 2191
Plz/Ort: auf der ganzen welt zuhause
Ganz im Ernst, es währe ein Fehler noch an Schwarzt fest zu halten.
Wenn gegen 1860 München nicht ein Erfolg und damit eine eventuelle Wende eintritt, wäre es banal noch an Schwartz festzuhalten.

Von Anfang an hatte ich bauchkrummeln, ob es der Richtige ist, jetzt betätigt sich es, das er der falsche ist und hoffentlich bald war.

Wenn der FCN wirklich noch nach oben will, gehört ein Trainer her, der auch in der Lage ist eine Mannschaft so zu einzustellen das dies möglich ist, vor allem bei dem Kader, mit dem wesentlich mehr möglich ist.

_________________
An Helden erinnert man sich, doch Legenden sterben nie !!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 29.08.2016 18:54 
Amateurspieler

Registriert: 11.04.2015 09:14
Beiträge: 301
Was trainieren die komplette Woche bei 6gegntoren geht alles schief..


 Profil  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 12.09.2016 22:37 
Forenkapitalist
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2010 13:00
Beiträge: 2191
Plz/Ort: auf der ganzen welt zuhause
Raus und das Drama beenden.

_________________
An Helden erinnert man sich, doch Legenden sterben nie !!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Alois Schwartz (Cheftrainer)
BeitragVerfasst: 13.09.2016 06:56 
Kapitän

Registriert: 26.12.2009 21:04
Beiträge: 1101
Genauso isses,
R A U S schnellstens sonst sitzte da unten fest.

_________________
Alway´s Positive


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO