Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 21.09.2017 22:08

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 238 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 24.02.2016 14:28 
Kapitän

Registriert: 06.09.2012 18:51
Beiträge: 1270
Plz/Ort: weit, weit weg
Ich fand die Situation auch grob unsportlich und echt nicht mehr legitim. Erfolg will man haben, aber auf Kostne der Fairness? Traurigerweise ist das halt im Profifussball so ... und ganz ehrlich: ich denke, dass auch einige Spieler aus unserem Kader in der Situation versucht hätten den Elfmeter rauszuholen. Schön ist das nicht, aber den Spielern wird doch von kleinauf beigebrach sich im Zweifel fallen zu lassen und Freistösse/Elfmeter bewusst zu provozieren.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 04.03.2016 23:16 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12234
Verdacht auf Achillessehnenriss! :cry

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 05.03.2016 10:06 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2692
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
das wäre sehr bitter.
man muss auch feststellen, dass er immer anfälliger für Verletzungen wird.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 05.03.2016 12:40 
Kapitän

Registriert: 06.09.2012 18:51
Beiträge: 1270
Plz/Ort: weit, weit weg
Naja, er ist halt auch keine 18 mehr. Dafür ist er ja meist schnell wieder fit.

Aber wenn es wirklich die Achillessehne ist, dann wird die Saison - und damit wohl auch die Karriere- gelaufen sein. Echt schade! Für ihn und für den Club ... einen würdigen Vertreter haben wir ja leider nicht im Kader. Damit wird das Projekt Platz Drei halten nicht unbedingt einfacher.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 05.03.2016 13:02 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:32
Beiträge: 2648
Gute Besserung Rapha, auch wenn es das Ende der aktiven Karriere bedeutet, und danach sieht es aus, so bleibst du dem Glubb doch erhalten.

_________________
Frei nach Didi: "Wollen hätten wir auch schon gewollt, aber können haben wir nicht gekonnt .... "


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 05.03.2016 14:39 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2014 14:58
Beiträge: 1047
Plz/Ort: 76706 Dettenheim
Man muss hier einfach mal sagen, dass Schäfer ein absoluter Profi ist und im Sinne des Clubs immer alles gegeben hat und auch weiter geben wird - egal in welcher Funktion.

Gute Genesung Raphael, vielleicht braucht dich der Glubb diese Saison doch noch !


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 07.03.2016 11:08 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2011 17:18
Beiträge: 1237
Plz/Ort: Veitsbach
Nun ist es Gewissheit :con http://www.fcn.de/news/artikel/teilabriss-der-achillessehne-bei-raphael-schaefer/
Gute Besserung Rapha

_________________
Kämpft mit aller Kraft
Kämpft mit Leidenschaft

Wer Teppichboden richtig verlegt - findet ihn auch


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 07.03.2016 12:03 
Kadermitglied

Registriert: 16.05.2008 11:24
Beiträge: 743
Gute Besserung. Nun muss es halt ein anderer richten.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 07.04.2016 18:41 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12234
http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-nuernberg/schaefer-wuerde-sich-auf-die-bank-setzen-45241500.bild.html

Zitat:
Vielleicht deshalb will Schäfer seinen auslaufenden Vertrag beim Club als Spieler verlängern. Fakt ist: Nürnbergs dienstältester Club-Profi (bald 14 Jahre) hatte bis zu seiner erneuten Verletzung maßgeblichen Anteil am Nürnberger Aufschwung. Schäfer: „Ich habe einfach wieder wahnsinnig viel Spaß am Fußball und würde daher diese Truppe gerne weiter begleiten.“ Notfalls auch auf der Bank! Schäfer weiter: „In meinem Alter kann man keinen Stammplatz mehr einfordern. Ich hätte auch kein Problem, auf der Bank zu sitzen und von dort der Mannschaft zu helfen.“


Als Backup und Führungsspieler könnte ich ihn mir durchaus noch in der nächsten Saison vorstellen. Das würde wahrscheinlich bedeuten, wir gehen mit den 3 jetzigen Torhütern auch in die nächste Saison.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 08.04.2016 07:45 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2692
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
da wir eh keine kohle haben, könnte das durchaus so kommen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 08.04.2016 10:48 
Kapitän

Registriert: 06.09.2012 18:51
Beiträge: 1270
Plz/Ort: weit, weit weg
Auch wenn wir richtig viel Kohle hätten sollten wir Schäfer unbedingt halten. Er ist immer noch ein richtig guter Keeper und auch in der Phase wo er nur auf der Bank saß war er als Motivator und Vorbild sehr wichtig für den Verein.
Er hat ja auch gesagt, dass es für ihn o.k. wäre noch ein Jahr als Ersatzkeeper dranzuhängen. Das sollten wir auf jeden Fall machen!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 08.04.2016 12:12 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2692
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
du weisst ja nicht wie er sich das vergüten lassen will.
ich geh davon aus dass er der absolute topverdiener ist.
fraglich ob er sich dann auch mit deutlich weniger zufrieden gibt.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 11.04.2016 06:58 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6520
Naja Kinston, wo würde er einen gut dotierten Vertrag bekommen?

Es ist leider wahrscheinlich, bleibt Schäfer dann blockiert er den Platz für einen dringend benötigten neuen Torwart. Ich habe eigentlich nur noch die Hoffnung dass Bornemann es schafft Kirschbaum los zu werden. Rakovsky hat durchaus auch noch Probleme aber bei dem sehe ich noch Entwicklungspotential.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 11.04.2016 11:46 
Juniorenspieler

Registriert: 08.10.2008 14:48
Beiträge: 175
KLAUSWEISS176 hat geschrieben:
Naja Kinston, wo würde er einen gut dotierten Vertrag bekommen?

Es ist leider wahrscheinlich, bleibt Schäfer dann blockiert er den Platz für einen dringend benötigten neuen Torwart. Ich habe eigentlich nur noch die Hoffnung dass Bornemann es schafft Kirschbaum los zu werden. Rakovsky hat durchaus auch noch Probleme aber bei dem sehe ich noch Entwicklungspotential.


Darauf wird es hinauslaufen - Bornemann muss versuchen, Kirschbaum loszuwerden. Dann finde ich, dass wir Raphael Schäfer auf jeden Fall zumindest für ein Jahr einen neuen Vertrag geben sollten, zumal er ja mit der Bank zufrieden wäre.
Sollte man Kirschbaum nicht loswerden, wären 4 Keeper in der Profi-Mannschaft zuviel des Guten. Und Kirschbaum wäre für die Amateure dann wohl zu teuer, ihn da hin zu parken...

Mal sehen - ich setze auf unseren neuen Sportvorstand :top .


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 27.04.2016 15:18 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12234
http://www.nordbayern.de/sport/schafer-will-s-wissen-ruckkehr-zum-saisonendspurt-1.5157543

Zitat:
Derzeit steht der 1. FC Nürnberg auf dem Relegationsplatz, vier Punkte hinter RB Leipzig, drei Spieltage vor Schluss. Am letzten könnte es ein Aufsehen erregendes Comeback geben. Vielleicht gerade noch rechtzeitig. Raphael Schäfer wird es auf jeden Fall versuchen.




steffen@2_steffen hat geschrieben:
#Nordbayern.de | Bilanz von #Schäfer in der Relegation:
4 Spiele
4 Siege
0 Gegentore
#FCN #blitzcomeback
https://twitter.com/2_steffen


Bild

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 27.04.2016 15:33 
Kapitän

Registriert: 06.09.2012 18:51
Beiträge: 1270
Plz/Ort: weit, weit weg
Ich würde es sehr begrüßen, wenn Schäfer in den entscheidenden Spielen im Kasten stünde - aber nicht um jeden Preis. Nur dann, wenn er auch wirklich fit und in Form ist.
Mit Schäfer hätte ich aber ein deutlich besseres Gefühl, da seine bloße Anwesenheit die wackelige Abwehr schon ein stückweit beruhigt und ordnet.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 28.04.2016 17:46 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2995
Ich sehe das wie Stefan. Ich hoffe aber, dass sowohl Schäfer als auch das Ärtzeteam und das Trainerteam sehr genau darauf achten, dass Schäfer auch wirklich fit und in Form ist und nicht nur Ehrgeiz die Antriebsfeder ist.
Zudem muss man natürlich auch wissen, dass man dann jemanden wie Rakovsky nicht mehr als Torwart für Nürnberg einplanen braucht.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 04.05.2016 09:09 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12234
Zitat:
100 Prozent fit ist er trotzdem noch lange nicht. Der Keeper: „Keine Frage. Aber Ziel ist ja nicht, heute zu spielen, sondern eventuell beim Saisonfinale in Paderborn und in der möglichen Relegation. Wenn es so weiter läuft, wie zuletzt, bin ich sehr zuversichtlich.“

http://www.bild.de/sport/fussball/raphael-schaefer/hier-trainiert-er-fuer-sein-comeback-45641798.bild.html

Mögliches Comeback in Paderborn? :hmm

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 04.05.2016 10:28 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:32
Beiträge: 2648
Wäre im Hinblick auf die Relegationsspiele zu begrüßen....

_________________
Frei nach Didi: "Wollen hätten wir auch schon gewollt, aber können haben wir nicht gekonnt .... "


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Raphael Schäfer #1
BeitragVerfasst: 09.05.2016 13:49 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 12234
Zitat:
Spielt Schäfer in der Relegation? "Wir gehen davon aus", sagt Weiler #fcn
https://twitter.com/WolfgangLaa/status/729604578031898624

Schäfer wird wohl rechtzeitg wieder fit, auch wenn er heute laut BILd-Getwittere noch nicht im Mannschaftstraining ist.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 238 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO