Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 22.01.2017 13:20

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bierempfehlungen für Randgebiete inkl. rheinische Diaspora
BeitragVerfasst: 02.07.2012 16:52 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Hallo Forum,

ich brauch jetzt mal Eure Hilfe. Im Laufe des Juli kann ich mich hier mal aus der rheinisch-bergischen Diaspora abseilen und einen Kurztrip nach Franken machen. Damit mir der Heimweg aber danach nicht so schwer fällt, wollt ich mir a (oder zwei ... oder ...) Kistla Bier einpacken. :wink

Ich bin ja nicht mehr auf dem Laufenden und deshalb hoffe ich auf ein paar brauchbare Vorschläge, mit was ich mich eindecken sollte.

Kölsch ist ja nicht soooo schlecht wie allgemein angenommen aber so a süffigs Märzen, Keller, Lager oder ähnliches würd mir dann die Wiedereingewöhnung schon erleichtern.

Sersn,
Didi


na warte Didi... :zac :gr

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 02.07.2012 17:03 
Stammspieler
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 18:21
Beiträge: 869
Krug Lager, Ammerndorfer, Weissenoher Kloster Sud, Brauerei Simon.

Reicht des? Also eins davon hab ich immer daheim.

_________________
Wird jetzt alles besser bei unserm Glubb???


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 03.07.2012 16:50 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6513
Ich stimm dem Vorschreiber mal zu. Außerdem nehme ich noch einige andere mit auf die Liste. Aber da liegste in Franken selten verkehrt.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 04.07.2012 12:28 
Trainingsgast

Registriert: 02.05.2012 16:45
Beiträge: 25
uh.
nice.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 04.07.2012 20:42 
Trainingsgast

Registriert: 04.07.2012 20:15
Beiträge: 2
Süffiges Märzen? Oder gar n Dunkles?
Na klar:
Die guten "Hoffmannstropfen" aus Hohenschwärz - muss man allerdings für hinfahren, denn die gibt's nur direkt ab Brauerei.

... dreimal darfst Du raten, wo ich jetzt hingehe? (in den Keller)
... und was mache ich da? (mir ein Hohenschwärzer holen)

Du hast gerade in mir so etwas wie einen unwiderstehlichen Drang ausgelöst :che


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 05.07.2012 14:28 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
deutscherpanzer hat geschrieben:
Krug Lager, Ammerndorfer, Weissenoher Kloster Sud, Brauerei Simon.

Reicht des? Also eins davon hab ich immer daheim.


Danke für die Erinnerung, denn Krug, Ammerndorfer und Weissenoher kenne ich aus meiner dunklen Vergangenheit. Insbesondere das Weissenoher ist früher im "Two Act" immer gut gelaufen.... :wink

Was kannst denn vom Simon empfehlen? Ist das der aus Lauf?

@ Klaus
Was würdest Du denn noch namentlich hinzufügen? Zähl doch mal auf!

@ Friedo, ebenfalls Danke, ans Hohenschwärzer hab ich wirklich nicht mehr gedacht. War immer ein Höhepunkt unserer "Wandertage"! :fff

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 05.07.2012 15:38 
Stammspieler
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 18:21
Beiträge: 869
Glubbdidi hat geschrieben:
deutscherpanzer hat geschrieben:
Krug Lager, Ammerndorfer, Weissenoher Kloster Sud, Brauerei Simon.

Reicht des? Also eins davon hab ich immer daheim.


Danke für die Erinnerung, denn Krug, Ammerndorfer und Weissenoher kenne ich aus meiner dunklen Vergangenheit. Insbesondere das Weissenoher ist früher im "Two Act" immer gut gelaufen.... :wink

Was kannst denn vom Simon empfehlen? Ist das der aus Lauf? Ja, ich trink des Dunkle sehr gern

@ Klaus
Was würdest Du denn noch namentlich hinzufügen? Zähl doch mal auf!

@ Friedo, ebenfalls Danke, ans Hohenschwärzer hab ich wirklich nicht mehr gedacht. War immer ein Höhepunkt unserer "Wandertage"! :fff

_________________
Wird jetzt alles besser bei unserm Glubb???


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 05.07.2012 20:01 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6513
die Privatbrauerei Bub aus Leindorf.
In Unterfranken macht der Kesselring kein schlechtes Bier und in Oberfranken gehste mal durch Bamberg und probierst einen Brauereigasthof nach dem anderen einfach durch.
Ammerndorfer Dunkel ist allerdings mein persönlicher Favorit.
Und auf dem Berg trink ich auch Kitzmann ohne dass ich davon Magenbeschwerden krieg ;-)


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 08.07.2012 16:13 
Cheftrainer

Registriert: 07.04.2011 18:30
Beiträge: 1435
Probier das Lager vom Zehendner aus Moenchsambach :top


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 11.07.2012 11:20 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6513
Ob Didi nun schon im Dauerrausch ist?


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 11.07.2012 11:45 
Stammspieler
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 18:21
Beiträge: 869
Des würde die absolute Stille hier erklären :che

_________________
Wird jetzt alles besser bei unserm Glubb???


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 11.07.2012 13:22 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Hi Leute,

bin noch total trocken... morgen gehts auf Tour.... :ji bis dahin pfeiff ich mir nur ein bis drei Mühlen-Kölsch rein....


Ich glaub ich brauch da ne echte Mischung aus Euren Vorschlägen. Ich werd mal im Landbierparadies vorbeihuschen, denn da wirds sicherlich ne gute Auswahl geben. Das Hohenschwärzer gibts dort wohl auch und da sind ein paar Fläschchen auf jeden Fall dabei. Ammerndorfer und Krug werden wohl auch nicht fehlen.

Des Mönchsambacher kenn ich absolut noch nicht - mal schaun, obs auf der Rückfahrt eine Möglichkeit gibt von der A3 die richtige Ausfahrt zu finden.
http://www.moenchsambacher.de/brauerei
Also, auf Euer Wohl und bleibt soweit hier immer schön sauber.... :winke

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 12.07.2012 20:21 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6513
didi, nimm dir doch einfach einen 40 tonner für die heimfahrt, da passt dann einiges drauf


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 26.07.2012 14:39 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Hi Forum,
rechtzeitig zum 3-Tages-Sommer in der grünen Hölle Oberberg bin ich hier wieder wohlerhalten gelandet.

Ich denk, ich hab ganz gut eingekauft - Dank dem Landbierparadies und anderen wohlmeinenden Verkaufsstellen an dieser Stelle für die gute Auswahl.

Also, das Ammerndorfer hats leider nicht bis zur Stadtgrenze geschafft. Das hab ich schon während dem Aufenthalt in der Noris dem Garaus gemacht.

Das Krug Lager und das Märzen vom Meusel in Dreuschendorf sind ebenfalls schon vernichtet, da selbst hier unglaubliche 30 Grad im Schatten erreicht werden und ich die ungewohnten Sommerabende intensiv nutze. :wink

Wahrscheinlich muss ich heute weitermachen, denn die Terasse ruft sicherlich heute wieder laut!

In diesem Sinne...PROST! :che


Jetzt muss ich aber erst einmal lesen, was ihr so alles hier an Beiträgen eingetippt habt.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE!!!! Bierempfehlung für die rheinische Diaspora!
BeitragVerfasst: 30.07.2012 10:56 
Trainingsgast

Registriert: 29.07.2012 22:29
Beiträge: 3
Lass es dir schmecken :)
Prost!

liebe Grüße


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierempfehlungen für Randgebiete inkl. rheinische Diaspora
BeitragVerfasst: 24.10.2012 14:34 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
...aus gegebenem Anlass hole ich den thread mal wieder hoch....

Mick hat geschrieben:
willst du mich umbringen??? Sowas geb ich nichtmal meinen ärgsten Feind zu trinken!!!!
Keiler Weisse heisst der Zaubertrank!


Kinstontown hat geschrieben:
keiler steht auch in meinem keller!

chewie hat geschrieben:
Jo das Pils taugt auch nicht so viel, Das Weissbier is ganz ok. Freunde von mir sind sogar direkt Mitglied im Keiler-Club.^^
Aber das Lohrer Bier gehört ja zur Würzburger Hofbräu und diese wiederum zu Kulmbacher und keine Ahnung zu wem die wieder gehören.^^
Wir haben was weiß ich, 600 verschiedene Braurereien und am Ende gehört alles zu einer Handvoll Großbrauereien. Elendige Globalisierung.^^

Kinstontown hat geschrieben:
das weizen von faust aus mitlenberg schmeckt auch sehr gut, kann man auch empfehlen.
soweit ich weiss ist das immer noch ein familienunternehmen und wurde noch nicht von nem großen "geschluckt"!

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierempfehlungen für Randgebiete inkl. rheinische Diaspora
BeitragVerfasst: 24.10.2012 19:39 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2578
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
na also, geht doch!
:gr


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierempfehlungen für Randgebiete inkl. rheinische Diaspora
BeitragVerfasst: 24.10.2012 20:45 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:32
Beiträge: 2480
Glubbdidi hat geschrieben:

Kölsch ist ja nicht soooo schlecht wie allgemein angenommen

Nur ungeniessbar, die Plärre, weisst du, wie man ausserhalb Kölns, nicht nur in Düsseldorf, die Kölner Wirte nennt???
Urinkellner! :grin

So frisch vom Fass aus dem Stängchen gehts ja noch, wenn mans schnell genug trinkt, aber aus der Flasche??? Brrrrrr... :no
Da konvertiere ich doch lieber zum Frankfurter Äppler!

_________________
Frei nach Didi: "Wollen hätten wir auch schon gewollt, aber können haben wir nicht gekonnt .... "


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierempfehlungen für Randgebiete inkl. rheinische Diaspora
BeitragVerfasst: 25.10.2012 08:43 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11486
Sehe ich nicht ganz so negativ. Es gibt sicherlich einige Sorten die man am besten nicht anrührt, aber vom Fass gibts schon ein paar trinkbare. Altbier ist ja auch nicht gerade dass Highlight der deutschen Braukunst.


...und Euren Äppler kannst auch nicht jedem schmackhaft machen.... :ba

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierempfehlungen für Randgebiete inkl. rheinische Diaspora
BeitragVerfasst: 25.10.2012 09:58 
Cheftrainer

Registriert: 07.04.2011 18:30
Beiträge: 1435
Ueber Geschmack laesst sich doch streiten?!? :fff


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO