Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 21.02.2017 11:13

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 14.01.2009 11:10 
Stammspieler

Registriert: 06.06.2008 17:03
Beiträge: 907
Chaos hat geschrieben:
Das Problem ist: Er wird erst zur nächsten Saison kommen - dieser Sachverhalt wurde bereits vom FCN bestätigt. Und - wie gesagt - bis jetzt hat er ab der 2. Bundesliga nichts vorzuweisen. Somit ändern wir nichts an unserer akuten Stürmernot und haben darüberhinaus auch in Zukunft einen Wackelkandidaten. Man kann es mit Bunjaku gerne versuchen. Es kann gut gehen oder eben nicht. Aber allein auf ihn zu vertrauen halte ich für vermessen.



dem muß ja nicht so sein

_________________
ich bin verantwortlich für das was ich sage, aber nicht für das was du verstehst


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 14.01.2009 13:07 
Kadermitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2008 08:23
Beiträge: 632
Das gilt abzuwarten.

_________________
Nie war ein drohender Abstieg verdienter...


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 14.01.2009 16:48 
Hofnarr
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 17:56
Beiträge: 1325
Plz/Ort: Cafe King
na klasse, der milan belic 3 oder wie??????????


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 14.01.2009 16:50 
Juniorenspieler

Registriert: 20.05.2008 19:37
Beiträge: 176
Von schlecht reden kann keine Rede sein. Allerdings sieht eine Aufbruchstimmung unter Zugrundelegung des nach wie vor erklärten Ziels mit dem immer noch möglichen Aufstieg anders aus. Mein Gefühl sagt mir eher, dass sich die sportliche Leitung auf ein weiteres Jahr Liga 2 einstellt. Tatsächlich hätte auch ich mir mehr Risiko bei dem ohne Zweifel vorhandenen Bedarf im Sturm gewünscht. Mit dem vorhandenen Personal werden wir die Misere in unserer Offensive nicht beheben können. Sollte ein Boyake längerfristig ausfallen, wirds ganz dünn.
Perspektivisch macht die Verflichtung einen Sinn, mehr aber auch nicht.
Mein Gefühl sagt mir auch, dass es dieses Jahr nichts mehr wird.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 14.01.2009 17:31 
Kadermitglied

Registriert: 14.06.2008 22:33
Beiträge: 552
blueoisterbar hat geschrieben:
Von schlecht reden kann keine Rede sein. Allerdings sieht eine Aufbruchstimmung unter Zugrundelegung des nach wie vor erklärten Ziels mit dem immer noch möglichen Aufstieg anders aus. Mein Gefühl sagt mir eher, dass sich die sportliche Leitung auf ein weiteres Jahr Liga 2 einstellt. Tatsächlich hätte auch ich mir mehr Risiko bei dem ohne Zweifel vorhandenen Bedarf im Sturm gewünscht. Mit dem vorhandenen Personal werden wir die Misere in unserer Offensive nicht beheben können. Sollte ein Boyake längerfristig ausfallen, wirds ganz dünn.
Perspektivisch macht die Verflichtung einen Sinn, mehr aber auch nicht.
Mein Gefühl sagt mir auch, dass es dieses Jahr nichts mehr wird.

Sehe ich ganz genauso. Dabei ist es ja paradoxerweise nichtmal zu spät, 6 Punkte nach oben wären in 17 Spielen ja aufzuholen. Stattdessen läuft man mal wieder sehenden Auges in den GAU. Mein Gott. Roth, Bader und Oenning könnten doch etwas riskieren, 2-300000 Euro in die Hand nehmen und Bunjaku zur Rückrunde holen. Bei seiner Torquote hätte man dann zumindest die Chance, mal das 2:0 per Jokertor zu machen. Aber nein, die Risikokarten wurden ja offenbar alle schon im Sommer gespielt.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 14.01.2009 17:46 
Kadermitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2008 08:23
Beiträge: 632
Oder: Gleich jetzt einen gestandenen Stürmer holen. Ich würde es begrüßen, wenn man jetzt noch maximal 1,5 Millionen Euro in einen Stürmer investiert, der bereits in einer höheren Liga (Niederlande, Belgien, Frankreich) nachgewiesen hat, dass er bestehen kann. Ich verstehe nicht, warum man dieses Risiko nicht geht. Es wäre auf jeden Fall überschaubar und es könnte sich auszahlen - der Nichtaufstieg dürfte sicherlich teurer werden.

_________________
Nie war ein drohender Abstieg verdienter...


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 14.01.2009 19:39 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:34
Beiträge: 6238
Plz/Ort: www.fcnforum.de
@Chaos: ach komm - wir und sinnvolle Investitionen im Sturm? *rofl* Du sollst nicht immer so viel auf einmal fordern :bang

_________________
www.fcnforum.de


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 15.01.2009 07:48 
Juniorenspieler

Registriert: 20.05.2008 19:37
Beiträge: 176
Chaos hat geschrieben:
Oder: Gleich jetzt einen gestandenen Stürmer holen. Ich würde es begrüßen, wenn man jetzt noch maximal 1,5 Millionen Euro in einen Stürmer investiert, der bereits in einer höheren Liga (Niederlande, Belgien, Frankreich) nachgewiesen hat, dass er bestehen kann. Ich verstehe nicht, warum man dieses Risiko nicht geht. Es wäre auf jeden Fall überschaubar und es könnte sich auszahlen - der Nichtaufstieg dürfte sicherlich teurer werden.


So schaut´s aus !
Von einem Bunjaku kannst du keine Wunderdinge erwarten . Auch nächste Saison nicht.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 16.01.2009 10:16 
Printmedienchecker
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 08:01
Beiträge: 984
http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/dritte-liga/2009/01/16/rot-weiss-erfurt/alber-bunjaku-club-kollegen-beobachten-ihn-schon.html

Zitat:
Problem: Nürnberg-Trainer Michael Oenning will den Stürmer (noch) behalten. Oenning: „Er hat zuletzt überragend trainiert.“


Die Ablöse ist doch ein Klacks! Ich hoff der Charisteas findet dann einen Abnehmer!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 16.01.2009 14:00 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6518
Wie soll ich das denn verstehen. harry trainiert überragend und wenn man ihm dann ned den bauch streichelt wenn ihn die winde drücken macht er wieder auf miesepeter? Wenn Oenning den noch behalten will muss ich mir überlegen ob ich bis zum 25. Spieltag ruhe gebe. lach Und wer kauft Harry wenn der noch ein halbes Jahr rumstolpert? urgs komische welt hier


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 16.01.2009 14:07 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:34
Beiträge: 6238
Plz/Ort: www.fcnforum.de
@Klaus: ich glaube, das bezog sich auf pagenburg, nicht auf charisteas

_________________
www.fcnforum.de


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 17.01.2009 11:19 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6518
Es ist also noch Hoffnung?


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 17.01.2009 11:58 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:34
Beiträge: 6238
Plz/Ort: www.fcnforum.de
Bis zum jüngsten Gericht :twisted:

_________________
www.fcnforum.de


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 17.01.2009 15:18 
Kadermitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2008 08:23
Beiträge: 632
Also die Charisteas-Geschichte ist schon sehr komisch. Auf mich wirkt er so unentschlossen.

_________________
Nie war ein drohender Abstieg verdienter...


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 17.01.2009 17:05 
*Misanthrop*
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:22
Beiträge: 3443
Plz/Ort: www.fcnforum.de
den könnte man zur not auch zusammen mit harry füttern, bis der nen neuen stall hat!

_________________
Welcher Sturm?


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 17.01.2009 19:46 
Kadermitglied

Registriert: 14.06.2008 22:33
Beiträge: 552
Chaos hat geschrieben:
Also die Charisteas-Geschichte ist schon sehr komisch. Auf mich wirkt er so unentschlossen.

Der wirkt solange unentschlossen bis er einen Dummen findet, der ihm mehr Gehalt vorstreckt als der Club :bong .


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 28.01.2009 23:23 
Printmedienchecker
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 08:01
Beiträge: 984
Zitat:
Nicht im Kader der Rot-Weißen stand überraschend Albert Bunjaku. Vermutungen, dass der beste Erfurter Torjäger der Saison bereits nach der Winterpause und nicht erst im Sommer nach Nürnberg wechselt, wollten die Verantwortlichen nicht bestätigen. Bunjaku soll an Grippe erkrankt sein. "Genauers kann ich erst nach Ende der Wechselfrist sagen", so Baumannn über Bunjaku.

[url]
http://www.tlz.de/tlz/tlz.sport.volltex ... dbserver=1[/url]

Also ein: Hey er bleibt da!... hört sich anders an!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 01.02.2009 23:05 
Trainingsgast
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2008 22:40
Beiträge: 15
kommt vielleicht doch noch !

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... el/503836/


Zitat:

Sollte Charisteas - 90 BL-Spiele für Bremen und Nürnberg (24 Tore) - den Club tatsächlich verlassen, hätte Nürnberg bereits Ersatz parat: Albert Bunyaku (25), Stürmer von Drittligist RW Erfurt, käme statt im Sommer dann sofort.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 02.02.2009 00:32 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2008 13:40
Beiträge: 1370
Plz/Ort: Zabo
Immer her mit ihm. Hoffentlich haben die in Erfurt eine vernünftige Vorbereitung gemacht. Die 3. Liga fängt ja erst später an.

_________________
Bild


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Albert Bunjaku
BeitragVerfasst: 02.02.2009 11:59 
Printmedienchecker
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 08:01
Beiträge: 984
http://www.thueringer-allgemeine.de/ta/ta.thueringen.ticker.volltext.php?kennung=ontaTICRatgeberMantel1233570050&zulieferer=ta&kategorie=TIC&rubrik=Ratgeber&region=Mantel&auftritt=TA&dbserver=1
Er ist hier! :ji


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO