Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 26.05.2017 21:46

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 23.07.2016 17:00 
Stammspieler
Benutzeravatar

Registriert: 16.05.2008 18:21
Beiträge: 887
Also für 10 Millionen wär ich durchaus bereit ihn abzugeben!

_________________
Wird jetzt alles besser bei unserm Glubb???


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 25.07.2016 16:32 
Trainingsgast

Registriert: 29.09.2012 14:41
Beiträge: 4
hier aktuelles :

http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/656645/artikel_burgstaller-soll-bleiben---ein-stuermer-noch-kommen.html

Link edited by Didi


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 25.07.2016 19:57 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2987
Eine Million lohnt sich auch nicht. Dann lieber das Jahr noch behalten. Da ist sein sportlicher und vor allem sein Führungsspieler-Wert größer. Vielleicht holt man noch die zwei, drei richtigen Neuzugängen und schafft sogar den Aufstieg. Dann könnte er auch bei uns erste Liga spielen und wenn er doch weg wöllte, dann hat er zumindest diese Saison noch seinen Wert gehabt und seinen Beitrag geleistet.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 26.07.2016 08:11 
Kapitän

Registriert: 06.09.2012 18:51
Beiträge: 1268
Plz/Ort: weit, weit weg
Seh ich genau so. Eine popelige Million für Burgi ist ja wohl ein Witz. Fülle hat uns doch irgendwas zwischen zwo und drei Mios eingebracht. Und Burgi seh ich deutlich stärker - ok, er ist ein paar Jahre älter.
Aber für ein oder zwei Million würde ich ihn auch nicht ziehen lassen. Dann soll er lieber nochmal ein Jahr beim Club Vollgas geben und mit der aktuellen Mannschaft könnte ich mir vorstellen, dass wir wieder oben mitspielen. Nach dieser Saison wird er uns wohl so oder so verlassen, aber das eine Jahr sollte er uns auf jeden Fall noch helfen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 03.08.2016 10:04 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11827
Burgstaller bleibt und will sich wieder voll für den Glubb reinhauen! :top

Zitat:
19 Tore hat Guido Burgstaller für den 1. FC Nürnberg erzielt, in 47 Punktspielen, das ist eine starke Quote. Wie es aussieht, werden zeitnah die nächsten dazukommen. "Ja, ich bleibe", sagte der Club-Kärntner am Dienstag nach dem Training.


http://www.nordbayern.de/sport/er-bleibt-burgstaller-gibt-dem-club-sein-ja-wort-1.5388931

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 19.10.2016 16:20 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11827
Ich wüsste nicht, wie man ihm das Bleiben schmackhaft machen könnte und ob wir uns das letztendlich überhaupt leisten können, eine evtl. Ablöse im Winter auszuschlagen...

http://www.bild.de/sport/fussball/guido-burgstaller/club-kaempft-um-ihn-48344736.bild.html


Zitat:
...
Vielmehr will der Manager in den kommenden Monaten einen erneuten Versuch starten, Burgstaller zu einer Vertragsverlängerung zu bewegen: "Es ist nicht auszuschließen, dass da noch einmal Bewegung reinkommt. Wir werden auf jeden Fall das Gespräch suchen."

Klar ist aber auch: Die Erfolgsaussichten dürften (ohne Club-Aufstieg) äußerst gering sein. Zu oft hatte Burgstaller zuletzt von seinem "großen Kindheitstraum Bundesliga" gesprochen. Und seine "Bewerbungsunterlagen" werden ja mit jedem Tor besser.


Ob "nächster Schritt" oder "Herzenangelegenheit" oder "großer Kindheitstraum", da schaust als finanziell schwacher Club schnell dumm aus der Wäsche ... :cry

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 19.10.2016 18:06 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:32
Beiträge: 2560
Das Beste für beide wäre, Burgstaller verlängert um 2 Jahre, und darf dafür in der Winterpause für 7 Mio gehen.
Das wäre fair gegenüber dem Verein und Burgi kann dann endlich in seiner geliebten 1. Liga spielen.
Kandidaten wären da Leverkusen, Hertha, Dosen oder Wolfsburg, die haben alle Bedarf (und auch die Kohle)....

_________________
Frei nach Didi: "Wollen hätten wir auch schon gewollt, aber können haben wir nicht gekonnt .... "


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 20.10.2016 19:29 
Kapitän

Registriert: 06.09.2012 18:51
Beiträge: 1268
Plz/Ort: weit, weit weg
Burgstaller wird im Leben nicht verlängern. Selbst wenn wir aufsteigen.
Höchstens, wenn er sich kommende Woche so schwer verletzt, dass er ein volles Jahr ausfällt ...

Denke, da sollten wir uns wirklich keine Hoffnung machen. Die Frage wird nur sein, ob irgendein Verein schon im Winter tief in die Tasche zu greifen bereit ist, oder ob wir ihm noch bis Saisonende zusehen dürfen und ihn dafür ablösefrei loswerden.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 24.10.2016 16:16 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2987
Wenn er noch ein halbes Jahr Vertrag hat, bekommst du doch keine nennenswerte Ablösesumme mehr dafür. Und seien wir ehrlich, in Liga eins wird die Luft für ihn schon sehr eng. Da wird die Nachfrage auch nicht explodieren. Wenn er fit ist, kann er mit seinem Einsatz und seiner Laufbereitschaft für unsere Mannschaft sehr wichtig sein, daher sollte man die Saison mit ihm zuende spielen, auch wenn er dann ablösefrei geht. Hat man noch Chancen zum Aufstieg, muss er sowieso bleiben bis Ende.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller zum Glubb?
BeitragVerfasst: 29.10.2016 00:10 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2011 17:31
Beiträge: 1059
chewie hat geschrieben:
Naja, musst du Bader fragen.^^
Sicherlich wird er bei der Verpflichtung wieder sagen, dass man den Burgstaller schon seit seiner Geburt beobachtet und wie überzeugt man von seinen Qualitäten ist. Ein halbes Jahr später is er dann wieder weg und jeder fragt sich, was dieser Transfer sollte.
Jeder? Naja, jeder außer dem AR und der örtlichen Presse.

Da sind also die Experten die mir immer Seiten lang erklären wie der Hase zu laufen hat.


 Profil  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 29.10.2016 09:01 
Amateurspieler

Registriert: 11.04.2015 09:14
Beiträge: 313
Najaaaaaaaaaa Burgstaller trifft wieder, zumindest beim Club .. Wir hatten schon bessere Stürmer abgeben müssen aus dennen nichts geworden ist..Aber gut wenn er meint er muss gehen soll er doch, kann ja dann den Bader paar Blumen schenken.)


 Profil  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 04.11.2016 21:44 
Stammspieler

Registriert: 14.12.2008 14:56
Beiträge: 812
Ich hab den Eindruck, er macht die letzten Wochen über nicht seine besten Spiele bei uns, knipst aber trotzdem seine Buden. Sowas hatten wir schon lange nicht mehr beim Club... einen Torjäger, der auch in schlechten Spielen immer (mal) trifft.

_________________
§ 1: Der Glubb is a Depp.
§ 2: ¹Der Schiedsrichter hat immer Recht. ²Hat er vom Spielgeschehen keine Ahnung, sind Situation so zu bewerten, dass § 1 möglichst treffend erfüllt wird.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 04.11.2016 21:49 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2648
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
eins mal dazu, und das soll beileibe kein vergleich sein:
mintal hat auch nicht immer subber gespielt, daher ja auch sein Spitzname "Phantom"!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 07.11.2016 15:35 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11827
realist72 hat geschrieben:
Da der Verein momentan auf jeden Groschen angewiesen ist und Burgi nur noch jetzt im Winter Geld bringt, wird sich ein verzweifelter Bundesligist finden der Geld in die Hand nimmt. Schöner wäre es schon er würde ein Signal setzen und verlängern, alleine fehlt mir der Glaube daran...

Stefan hat geschrieben:
Aus welchem Grund sollte denn Burgstaller bei uns verlängern? Der ist spätestens kommenden Sommer sowas von weg ...
Ich kann das aber auch verstehen. In der Bundesliga wird er sicher ein Stück mehr verdienen und er ist einfach zu gut für einen Verein wie den (aktuellen) FCN. Da er ja auch kein Küken mehr ist wird es für ihn langsam Zeit den Sprung ins Oberhaus zu wagen. Ob das dann funktioniert steht auf einem anderen Blatt, aber ich würde an seiner Stelle auch wechseln wollen.

Kinstontown hat geschrieben:
Sicher wird er wechseln, das ist für mich ganz klar.
Nur glaube ich halt nicht dran, dass das im Winter gegen Ablöse passieren wird.

Stefan hat geschrieben:
Die Chance halte ich auch für gering, aber es gibt ja immer noch Vereine wie den HSV mit viel finanziellen Mitteln und sehr wenig Verstand. Denen trau ich durchaus zu, dass die im Winter nervös werden (wenn sich die Tabellensituation nicht verändert) und die eine oder andere Million für Offensivkräfte rausballern. Deswegen erstmal abwarten ...


Tja, ist ne verzwickte Situation, aber ich halte es schon für möglich, dass für Burgi im Winter die eine oder andere Offerte eintrudeln wird. Im Moment netzt der Junge ein und ist damit der Topstürmer der Zweiten deutschen Bundesliga!




... nur der Koller mag ihn nicht.... :cry
http://www.bild.de/sport/fussball/1-fc-nuernberg/burgknaller-schiebt-nati-frust-48631690.bild.html
Zitat:
Auch 23 Tore und acht Vorlagen in den letzten 15 Monaten sind für Nationaltrainer Marcel Koller (55) noch kein ausreichendes Argument, um Nürnbergs Superknipser Guido Burgstaller (27) für die anstehenden Länderspiele gegen Irland (12.11.) und die Slowakei (15.11.) zu nominieren.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 10.12.2016 11:08 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11827
... in der Form seines Lebens ... :fff

Was machen wir nur mit ihm? :wtf Verkaufen?

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 10.12.2016 18:02 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2648
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
Was denn sonst?
Wir müssen Kohle generieren.
Besser er weg als ein Erras oder so.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 10.12.2016 18:42 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6520
Wer wäre oder so?

Mühl? Teuchert?


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 11.12.2016 12:58 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2648
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
ja zum beispiel


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 11.12.2016 14:13 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6520
Eigentlich wäre ich bei dir Kinston.
Aber wenn ich überlege wie knapp es nach hinten ist, glaube ich nicht dass uns die Jungen da aktuell schon helfen. Burgstaller hat einen von Bader ausgehandelten Vertrag. Hier könnte es sein dass sein Berater und er mehr von einer möglichen Ablöse profitieren als der Club. Im Moment würde ich am liebsten beide AV los werden und dafür neue kriegen. Dann könnten sich die jungen wie Mühl in aller Ruhe in dieser und der nächsten Saison entwickeln.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Guido Burgstaller # 9
BeitragVerfasst: 13.12.2016 13:51 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11827
http://www.nordbayern.de/sport/club-burgstaller-geht-von-verbleib-bis-saisonende-aus-1.5680770?

Zitat:
Richtig konkret ist lediglich die mögliche Verhandlungsbasis. Burgstallers Vertragsbindung endet im Juni. Somit könnte sein Arbeitgeber nur noch in der nahen Winterpause etwas Ablöse kassieren. Geld, das aktuell aber gar nicht eingeplant ist. "Wenn ich aus anderen Abteilungen keine Signale empfange, ihn verkaufen zu müssen", sagt Bornemann, "dann werden wir es auch nicht forcieren."


Bleibt er ...
Geht er ...
Bleibt er ...
Geht er ...
Bleibt er ...
Geht er ...
Bleibt er ...
Geht er ...
Bleibt er ...
Geht er ...
Bleibt er ...
Geht er ...


Sucht euch was aus .... :fff

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 102 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO