Anmelden    
   
   
    Registrieren FAQ  •  Suche    
Aktuelle Zeit: 28.06.2017 01:07

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 02.02.2014 01:13 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2008 22:32
Beiträge: 2587
Nordösterreich lässt grüßen

_________________
Frei nach Didi: "Wollen hätten wir auch schon gewollt, aber können haben wir nicht gekonnt .... "


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 12.02.2014 16:49 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11951
Zitat:
Neuer Geldsegen für den FC Bayern München: Wie der Rekordmeister am Dienstagabend bestätigte, wird der Versicherungskonzern "Allianz" der dritte Anteilseigner - und erwirbt für 110 Millionen Euro 8,33 Prozent.
...
Die "Allianz" wird der dritte Anteilseigner beim Triple-Sieger nach "Adidas", das 2001 75 Millionen Euro für zehn Prozent bezahlte, und "Audi", das 2009 für 90 Millionen Euro 9,09 Prozent erwarb. Durch die Kapitalerhöhung beträgt der Anteil der drei Aktionäre künftig jeweils 8,33 Prozent. Hauptanteilseigner mit 75 Prozent der Aktien bleibt satzungsgemäß der FC Bayern München e.V.


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/599343/artikel_ein-grosser-tag_allianz-steigt-beim-fc-bayern-ein.html

Unglaublich... und für uns interessiert sich kein Schwein!

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 12.02.2014 19:06 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2994
Tja, die haben sich halt auch schon immer gut vermarktet und zur richtigen Zeit auch die nötige Unterstützung in der Politik gehabt. Jetzt ist das ja quasi ein Selbstläufer


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 12.04.2014 19:37 
Kapitän

Registriert: 26.12.2009 21:04
Beiträge: 1108
Dieser Scheißverein, dieser sog. "Stern des Südens" schenkt doch anscheinend tatsächlich seine Spiele nach der ach so tollen frühesten Meisterschaft her.
0:3 gegen Dortmund. Das ist Wettbewerbsverzerung.
Die spielen noch gegen Braunschweig, Bremen, Hamburg und Stuttgart. Pfui Teufel

_________________
Alway´s Positive


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 12.04.2014 20:19 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2994
Ruhig Blut, die werden jetzt nicht alle Spiele verlieren. Auch wenn ihr Trainer Pep Guardiola heißt und wohl der am meisten überschätzte Trainer der Welt ist.
Außerdem müssten wir erstmal ein Spiel gewinnen und daran wirds schon scheitern.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 12.04.2014 20:38 
Kapitän

Registriert: 26.12.2009 21:04
Beiträge: 1108
Da geb ich Dir ja Recht Chewie, wir müssen Spiele gewinnen sonst hilft alles nichts.
Nur diese hochnäsigen blöden Bayern verzerren mit Ihrer überheblichen Art die ganze Liga.

_________________
Alway´s Positive


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 13.04.2014 09:16 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2663
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
edschge hat geschrieben:
Da geb ich Dir ja Recht Chewie, wir müssen Spiele gewinnen sonst hilft alles nichts.
Nur diese hochnäsigen blöden Bayern verzerren mit Ihrer überheblichen Art die ganze Liga.


ich hab eigentlich nix gegen die bayern, bin ganz sicher nicht einer dieser bayern-hasser.
aber das was die da zur zeit abliefern ist völlig lächerlich.
und guardiola provoziert das mit seinen aussagen ja auch noch.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 28.08.2014 10:06 
Stammspieler

Registriert: 14.04.2013 09:25
Beiträge: 978
Xabi Alonso als last minute Transfer! :rsp


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 29.08.2014 18:42 
Amateurspieler

Registriert: 10.05.2014 17:40
Beiträge: 369
Paule hat geschrieben:
Xabi Alonso als last minute Transfer! :rsp

Hat auch schon einige Kilometer aufm Buckel der gute. Aber für 1 -2 Saisons dürfte er sicherlich noch zu gebrauchen sein.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 29.08.2014 19:11 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2994
Ich sehe denn Sinn dieser Aktion nicht.
Wenn dann hätte Khedira für mich mehr Sinn gemacht.
So stark sehe ich Alsonso nicht und der Jüngste is er auch nicht mehr.
Für mich wirkt das eher wie eine Marketingnummer.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: Bayern München
BeitragVerfasst: 29.08.2014 19:33 
Lichtgestalt

Registriert: 18.11.2008 19:59
Beiträge: 2663
Plz/Ort: nordwestliches randbayern
khedira holen sie nächste runde, dann ablösefrei


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 14.09.2014 14:57 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11951
kicker.de hat geschrieben:
Mit einer Oberschenkelblessur musste Holger Badstuber beim Südschlager gegen Stuttgart vorzeitig raus. Den 25-Jährigen, der so lange von schweren Verletzungen gebeutelt wurde und wegen zweier Kreuzbandrisse die gesamte letzte Saison verpasst hatte, zwickte es im Oberschenkel. Als "nicht so schlimm" schätzt der Verteidiger zunächst die Verletzung ein, doch nach der Untersuchung am Sonntag kam es knüppeldick: Sehnenriss im linken Oberschenkel, Operation und eine längere Pause


Der Badstuber hat aber auch ein Pech. Unglaublich! Da kannst schon mal verzweifeln.

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 20.11.2014 18:24 
Wupperbohemian
Benutzeravatar

Registriert: 05.06.2008 11:05
Beiträge: 11951
http://www.msn.com/de-de/sport/fussball/346-millionen-kr%c3%b6sus-fc-bayern-hat-arena-abbezahlt/ar-BBePp6T?ocid=iefvrt
Zitat:
Bundesliga-Krösus Bayern München steht künftig noch mehr Geld zur Verfügung. Der deutsche Fußball-Rekordmeister hat die Kosten für die Allianz Arena in Höhe von 346 Millionen Euro 16 Jahre früher als ursprünglich geplant "komplett abbezahlt",....

"Wir haben unser Stadion komplett privat finanziert. Dafür haben wir im Jahr 2005 exakt 346 Millionen Euro in die Hand genommen, mit einem Finanzierungsplan, der auf 25 Jahre ausgelegt war, also bis 2030. Nun haben wir dieses Stadion bereits nach neuneinhalb Jahren abbezahlt!", ....

Auch den Gewinn haben wir erneut nachhaltig gesteigert." Der soll dem Vernehmen nach bei 16,5 Millionen Euro bei 528 Millionen Euro Umsatz liegen. ....


Da kommst dir als Glubbfan nur noch deppert vor ...

BADER RAUS!

_________________
Rene Weiler: „Der Club wird aufsteigen, ich weiß nur nicht wann“


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 20.11.2014 21:41 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2994
Die haben natuerlich auch bei Stadt und Land einen ganz anderen Einfluss und Moeglichkeiten.
Vielleicht sollten wir auch Fürth mit ins Boot holen. Die Bayern haben die Sechziger ja auch schön über den Tisch gezogen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 21.11.2014 11:21 
Imperator des Spams

Registriert: 26.08.2008 15:17
Beiträge: 6520
Im Moment hätte ich Angst davor dass die Fürther uns über den Tisch ziehen.
Stell dir mal vor, wir bauen gemeinsam ein Stadion, beide Vereine investieren. Würde Sinn machen. Dann steigt der Club dieses UND nächstes Jahr nicht auf und man stellt fest der Verein ist Pleite. Die Stadt Nürnberg als Vermieter war immer so nett und hat dem Verein dann die Miete gesenkt. Ich hätte das nicht gemacht. Nur dann haben wir Verbindlichkeiten bei Banken. Und die müssen wir bedienen. Wenn nicht, was dann? Bankrott a la Aachen? Und die #Fürther übernehmen für nen Appel und einen Ei unsere Stadionanteile.

Grausam


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 09.12.2014 09:39 
Trainingsgast

Registriert: 05.12.2014 11:33
Beiträge: 13
Nach nicht mal 10 Jahren ist die Allianz Arena abbezahlt.. nicht schlecht!!


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 17.04.2015 06:07 
Kapitän
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2014 14:58
Beiträge: 1014
Plz/Ort: 76706 Dettenheim
Da hat wohl der (frühere) Dopingstar Pep an der Ikone Müller-Wohlfahrt gekratzt :grin

Er schmeißt hin -> http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/1504/News/doc-mueller-wohlfahrt-ruecktritt-bayern-muenchen.html?cid=HPT_2090549_1


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 17.04.2015 09:02 
Kadermitglied

Registriert: 30.12.2011 15:23
Beiträge: 637
Die Glücklichen, wenn sie sonst keine Probleme mehr haben.
Im übrigen traue ich ihnen ein 2:0 Sieg zuhause im Rückspiel zu, daß wäre für den FCB locker möglich.

Hoch lebe der Glubb :grin :grin :grin


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 17.04.2015 14:09 
Lichtgestalt
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2008 10:26
Beiträge: 2994
Klar kann Bayern noch weiterkommen und werden sie wahrscheinlich auch.
Trotzdem freut mich die Niederlage, denn Hochmut kommt vor dem Fall. Das war schon lange verdient für Bayern und vor allem für Pep. Ich kann in keinster Weise verstehen worauf dieser Hype um diesen Trainer beruht.
Der hat in Barcelona und jetzt bei Bayern die jeweils besten Kader deren Geschichte trainiert und da muss man sich schon mehr anstrengen einen Titel nicht zu holen statt erfolgreich zu sein.
Jetzt traf man gegen Porto mal auf eine Mannschaft die sich nicht gleich in die Hose geschissen hat, sondern gewinnen wollte. Und schon hat Bayern Probleme und macht einfache Fehler. Dabei ist Porto beileibe keine Spitzenmannschaft.
Pep profitiert bei Bayern, genauso wie damals bei Barca (Pique, Puyol, Iniesta, Xavi), vor allem von den Führungsspielern. Da sind Neuer, Lahm, Schweinsteiger, Müller, die die Mannschaft auf Kurs halten. Dazu die individuelle Klasse von vielen Spielern. Bei Bayern vor allem Robben, bei Barca Messi.
Aber wenn ich sehe, was der teilweise für Aufstellungen und taktische Vorgaben macht, da rollen sich mir die Fußnägel hoch. Da wird dieser blinde Aktionismus noch als Innovationen gefeiert. Lächerlich.
Pep als Trainer in z.b. Mainz und die würden, glaub ich, sofort absteigen.


 Profil E-Mail senden  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern München
BeitragVerfasst: 17.04.2015 15:55 
Kapitän

Registriert: 06.09.2012 18:51
Beiträge: 1268
Plz/Ort: weit, weit weg
Da bin ich bei chewie.
Ich denke schon, dass Pep kein Schlechter ist. Aber dieses Gehype nervt einfach. Wenn man sich den Kader ansieht, den er damals bei Barca oder jetzt bei Bayern hat MUSS er damit auch Erfolge holen. Alles andere wäre mehr als peinlich, da jeder Ersatzspieler der Bayern bei jedem anderen Bundesliga-Verein Stammspieler wäre.

Und Porto hat seine Sache einfach ordentlich gemacht. Die haben erkannt, dass man die Bayern früh stören muss, damit die nicht ihr gewohntes Spiel aufziehen können. Und dadurch haben die richtig Probleme bekommen, weil die das überhaupt nicht mehr gewohnt sind. Und prompt hauen die da Klötze raus.
Und was man so in den Medien mitbekommt, das Pep der medizinischen Abteilung die Schuld für die Schlappe gibt ist weit mehr als nur peinlich. Bayern fehlen gerade mal fünf Spieler. Das ist normal. Wir hatten in der Abstiegssaison teilweise eine zweistellige Anzahl verletzter + gesperrter Spiele und das hat da keinen gejuckt. Aber wen bei den hässlichen Bayern mal Ribery und oder Robben fehlen heulen wieder alle rum. Traurig genug, dass sie mit diesem krass überbesetzten Kader auf die individuelle Klasse zweier Spieler angewiesen sind um vorne gefährlich zu werden. Das spricht wirklich nicht gerade für Pep.


 Profil E-Mail senden  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Impressum

phpBB skin developed by: John Olson
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO