https://fcnforum.de:443/

Torsten Kirschbaum #26
https://fcnforum.de:443/viewtopic.php?f=4&t=2730
Seite 1 von 5

Autor:  Glubbfan97 [ 08.04.2015 10:49 ]
Betreff des Beitrags:  Torsten Kirschbaum #26

Torsten Kirschbaum zum Glubb ?

http://www.bild.de/sport/fussball/fc-nuernberg/interesse-an-thorsten-kirschbaum-40450648.bild.html

Autor:  Didi [ 08.04.2015 11:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Kirschbaum war bei seinen Stationen immer umstritten und sehr inkonstant, der bringt uns nicht weiter. Da gehen wir lieber mit Schäfer und Stephan in die neue Saison.

Autor:  Hawara [ 08.04.2015 11:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Es wäre aus den von Didi genannten Gründen ein typischer Badertransfer von daher kann da etwas dran sein.
Ich wünsch mir für die Restsaison den Radlinger. Von einem weiß man das er zu alt ist um die Zukunft zu sein
vom anderen weiß man das er nicht die Qualität hat um die Zukunft zu sein jetzt muss man halt sehen ob der 3. Keeper nur Trainingsweltmeister ist
oder ob er seine Qualitäten auch im Spiel abrufen kann.

Autor:  putzi [ 08.04.2015 11:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Solange Schäfer seine Leistung bringt ist es egal ob er eine Zukunftslösung darstellt oder nicht.

Nur hat er zumindest diese Saison seine Leistung nicht gebracht, sonst hätten wir das Problem ja gar nicht. Schließlich durfte man noch eine oder zwei Wochen vor dem Wechsel aus rein sportlichen Gründen von ich glaube WoWo wars lesen das Rakovsky noch lange braucht um Schäfer zu verdrängen (sinngemäß).

Über Radlinger kann ich nichts sagen, aber warum er unter all den blinden der letzten Jahre der einäugige König sein sollte erschließt sich mir nicht.

Autor:  Hawara [ 08.04.2015 12:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Solange es sportlich noch um etwas geht ist es in der Tat egal ob jemand die Zukunft ist oder nicht.
Wir haben nun die für Glubberer seltene Situation dass es jetzt mal um nix geht also perfekt um zu testen.

Ob Radlinger der König ist/wird weiß ich auch nicht das ist ja der Sinn eines Tests.

Autor:  Didi [ 08.04.2015 12:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.vfb-torhueter-vor-wechsel-kirschbaum-von-stuttgart-nach-nuernberg.3ddcbf95-deb9-44b1-8839-70fe2226d11f.html?

Zitat:
Noch im Herbst war Thorsten Kirschbaum auf dem Weg zur Nummer eins im Tor beim VfB Stuttgart. Er hatte unter dem Trainer Armin Veh Sven Ulreich abgelöst, es für sechs Spiele in die Stammelf geschafft und mit einigen Paraden zum einzigen Heimsieg der Hinrunde gegen Hannover 96 (1:0) beigetragen.

Weil aber auch Kirschbaum anschließend mehrfach patzte, stand irgendwann wieder Ulreich im Tor. Was sich auch nach dem Trainerwechsel hin zu Huub Stevens nicht geändert hat.


Hoffentlich bleibt das nur im Bereich der Spekulation... :fff

Weiler, lass Dir den Kirschbaum unter KEINEN Umständen andrehen! :zac

Autor:  Kannitverstaan [ 08.04.2015 13:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Der Herr Kirschbaum soll lt. BILD-Angaben in Stuttgart eine Ausstiegsklausel haben und könnte für 750.000 Euro den Verein verlassen. Aber soll der FCN so viel Kohle (hat man die überhaupt noch in der Kasse?) für einen Torhüter ausgeben, der nach seiner Zeit beim Club inzwischen beim 5. Verein angelangt und auch dort nur die Nummer 2 ist? Ich sage: nein :!:

Autor:  Long Dong Silver [ 08.04.2015 13:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Kannitverstaan hat geschrieben:
Der Herr Kirschbaum soll lt. BILD-Angaben in Stuttgart eine Ausstiegsklausel haben und könnte für 750.000 Euro den Verein verlassen. Aber soll der FCN so viel Kohle (hat man die überhaupt noch in der Kasse?) für einen Torhüter ausgeben, der nach seiner Zeit beim Club inzwischen beim 5. Verein angelangt und auch dort nur die Nummer 2 ist? Ich sage: nein :!:


Man könnte aber noch 20.000 € für Uphoff verrechnen.
Somit wäre die Bahnschranke aus handpoliertem Kirschholz ein echtes Schnäppchen. :!:

Autor:  KLAUSWEISS176 [ 08.04.2015 13:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Glubbdidi hat geschrieben:
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.vfb-torhueter-vor-wechsel-kirschbaum-von-stuttgart-nach-nuernberg.3ddcbf95-deb9-44b1-8839-70fe2226d11f.html?

Zitat:
Noch im Herbst war Thorsten Kirschbaum auf dem Weg zur Nummer eins im Tor beim VfB Stuttgart. Er hatte unter dem Trainer Armin Veh Sven Ulreich abgelöst, es für sechs Spiele in die Stammelf geschafft und mit einigen Paraden zum einzigen Heimsieg der Hinrunde gegen Hannover 96 (1:0) beigetragen.

Weil aber auch Kirschbaum anschließend mehrfach patzte, stand irgendwann wieder Ulreich im Tor. Was sich auch nach dem Trainerwechsel hin zu Huub Stevens nicht geändert hat.


Hoffentlich bleibt das nur im Bereich der Spekulation... :fff

Weiler, lass Dir den Kirschbaum unter KEINEN Umständen andrehen! :zac


Didi, Weiler ist für Kirschbaum. Er liebt die Qualität des edlen Holzes im Schlafzimmer und auch in Wohnräumen.

Autor:  cinico [ 08.04.2015 13:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

KLAUSWEISS176 hat geschrieben:
Glubbdidi hat geschrieben:
http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.vfb-torhueter-vor-wechsel-kirschbaum-von-stuttgart-nach-nuernberg.3ddcbf95-deb9-44b1-8839-70fe2226d11f.html?

Zitat:
Noch im Herbst war Thorsten Kirschbaum auf dem Weg zur Nummer eins im Tor beim VfB Stuttgart. Er hatte unter dem Trainer Armin Veh Sven Ulreich abgelöst, es für sechs Spiele in die Stammelf geschafft und mit einigen Paraden zum einzigen Heimsieg der Hinrunde gegen Hannover 96 (1:0) beigetragen.

Weil aber auch Kirschbaum anschließend mehrfach patzte, stand irgendwann wieder Ulreich im Tor. Was sich auch nach dem Trainerwechsel hin zu Huub Stevens nicht geändert hat.


Hoffentlich bleibt das nur im Bereich der Spekulation... :fff

Weiler, lass Dir den Kirschbaum unter KEINEN Umständen andrehen! :zac


Didi, Weiler ist für Kirschbaum. Er liebt die Qualität des edlen Holzes im Schlafzimmer und auch in Wohnräumen.

Gibt's da auch was bei Wolf-Möbel? :wink

Autor:  Kannitverstaan [ 08.04.2015 14:47 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Lt. kicker-Informationen sitzen da auch noch ein paar andere auf dem Torwartkarussell:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... l-auf.html

Ausser dem Herrn Kirschbaum wären da auch noch die Herren Unnerstall, Klandt, Sippel und Strebinger in der Verlosung.

Autor:  Long Dong Silver [ 08.04.2015 14:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Unnerstall oder Sippel wären mir deutlich lieber als Kirschbaum.

Autor:  clubfan zwickau [ 08.04.2015 15:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Kirschbaum hat in dieser Saison, als er Ulreich aus dem Tor verdrängt hatte, auch keine Bäume ausgerissen. Da waren einige Fehler dabei.
Sippel und Klandt wären mir da viel lieber.
Aber das wäre ein typischer Bader-Transfer.

Autor:  Kannitverstaan [ 08.04.2015 15:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Wenn ich mir einen von den oben ganannten aussuchen dürfte, würde ich Unnerstall nehmen.

Autor:  4th Generation [ 08.04.2015 16:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Long Dong Silver hat geschrieben:
Kannitverstaan hat geschrieben:
Der Herr Kirschbaum soll lt. BILD-Angaben in Stuttgart eine Ausstiegsklausel haben und könnte für 750.000 Euro den Verein verlassen. Aber soll der FCN so viel Kohle (hat man die überhaupt noch in der Kasse?) für einen Torhüter ausgeben, der nach seiner Zeit beim Club inzwischen beim 5. Verein angelangt und auch dort nur die Nummer 2 ist? Ich sage: nein :!:


Man könnte aber noch 20.000 € für Uphoff verrechnen.
Somit wäre die Bahnschranke aus handpoliertem Kirschholz ein echtes Schnäppchen. :!:


Das ist ein schlechter Witz.
Eigentlich müsste Stuttgart 750.000 an Nürnberg zahlen, damit wir Uphoff gegen Kirschbaum tauschen.
Hoffentlich kommt dieser Deal nicht zustande.

Autor:  chewie [ 08.04.2015 18:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Long Dong Silver hat geschrieben:
Unnerstall oder Sippel wären mir deutlich lieber als Kirschbaum.

Und was bitte überzeugt dich von Sippel?

Autor:  Plerchi [ 09.04.2015 09:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Sippel ist 27 und nicht besonders sicher. Für die zweite Liga sicher ein guter Keeper in Liga 1 wirds nicht reichen. Finger weg.
Kirschbaum ist 27. hat gegen Ulreich den Zweikampf gewonnen, aber gleich wieder verloren. Halte Ulreich nicht für einen sonderlich guten Keeper. Wenn er sich da hinten anstellen muss ist er nicht gut genug.
Klandt ist 31. der spielt vielleicht noch zwei Jahre gut und baut dann ab. Kann ich drauf verzichten.
Unnerstall ist 24 hat viel Potential! Wäre zum jetzigen Zeitpunkt auch eine Verstärkung da er jetzt schon die Qualität für die zweite Liga absolut besitzt. Für die erste wird es reichen!

Autor:  Long Dong Silver [ 09.04.2015 09:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

chewie hat geschrieben:
Long Dong Silver hat geschrieben:
Unnerstall oder Sippel wären mir deutlich lieber als Kirschbaum.

Und was bitte überzeugt dich von Sippel?


Ich halte ihn für einen ausgewogen guten und recht konstant spielenden Torwart. Hat sehr gute Reflexe und trotz seiner für einen Goalie eher geringen Körpergröße auch eine ordentliche Strafraumbeherrschung. Natürlich ist er nicht der Superkracher, sonst würde er aber auch nicht in unser Beuteschema fallen. :con
Grundsätzlich wäre mir ein junges, hochveranlagtes Torwarttalent > 1,90m am Liebsten, aber woher nehmen und nicht stehlen?
Von allen in der Verlosung befindlichen Namen würde ich mir, wenn ich was zu sagen hätte, noch am ehesten Lars Unnerstall picken.
Just my 2 cents...

Autor:  Mar [ 09.04.2015 10:46 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Mal im Ernst: einen Kirschbaum gibt's im Gartenhandel billiger und der trägt.Früchte und fängt sich keine Eier ein.
Von den oben genannten wäre mir Sippel auch der liebste, aber bevor man jetzt für irgendwas Geld raushaut, nur um Aktivitäten zu belegen, da sollte man bei Schäfer bleiben.

Autor:  Didi [ 21.04.2015 15:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Torsten Kirschbaum zum Glubb

Zitat:
Nachdem der Transfer von Kirschbaum zum 1. FC Nürnberg nahezu perfekt ist....

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.vfb-stuttgart-das-hausgemachte-torwartproblem.43543c57-9afa-482f-94f5-f1f69cf2eb95.html

Das kann doch nicht wahr sein, oder? :piep

Wenn schon einen aus Stuttgart, dann doch den Odisseas Vlachodimos !

Seite 1 von 5 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/